muss nacht u.spätzulagen gezahlt werden auch wenn sie nicht im vertrag stehen was sagt das gesetz?

4 Antworten

Wenn du in der Nacht arbeitest, muss der Chef Zuschläge zahlen und im Spätdienst (ab 20.00 Uhr) ebenfalls. Es kommt darauf an, in welcher Branche du arbeitest und was in deinem Arbeitsvertrag steht! LG

Getränke vertrieb großhandel

0

Welche Arbeitszeit wurde denn im Vertrag genannt? Steht da nichts, dann hast Du unter Umständen schlechte Karten.

Eigentlich sollten diese Klauseln extra im Arbeitsvertrag aufgelistet sein.

Tarifvertrag

0

gezahlte Zuschläge wieder abziehen?

Ich habe den Arbeitgeber gewechselt und mein letzter Arbeitgeber hat mir jeden Monat eine Pauschale von 100 Euro für Sonn/Feriertag und Nacht Zuschläge gezahlt. Mit der letzten Abrechnung nun hat Er mir 600 Euro abgezogen für die gezahlte Pauschale von Januar bis Juli. Ist das erlaubt?

...zur Frage

Spätschichtzuschlag auf Bruttolohn? - Berechnung

Hallo

ich habe einen Stundenlohn von 18.38 EUR und arbeite in 2-Schicht (Früh/Spät), 35h/woche. In der Spätschicht bekomme ich die ersten 4 Stunden 20% Zuschlag und schon ab 19 Uhr, 30% "Nacht-"Zuschläge, auch 4 Stunden lang.

Meine 2 Fragen sind jetzt:

  1. Rechne ich die Zuschläge aus und rechne es dann einfach auf den Bruttolohn drauf, oder werden die anders berechnet?

  2. Nachtzuschläge sind ja gesetzlich Steuerfrei bis 25%. Gilt das NUR für Nachtzuschläge ab 22 Uhr (wie im Gesetz) oder auch für "meine" Nachtzuschläge, die schon ab 19 Uhr gezahlt werden??

ich würde gern meinen Nettolohn "genau" ausrechnen.

LG

...zur Frage

Ab wie viel Uhr beginnen Nachtzuschläge?

Sind diese einheitlich geregelt? Ab wann gibt es diese Zuschläge?

Und muss man dafür in eine ''Nachtschict'' eingeteilt sein oder fallen diese auch an, wenn man im Spätdienst in diese Stunde reinrutscht? Wie sieht es mit Überstunden aus?

Danke

...zur Frage

muß Schichtzulage bei schichtarbeit gezahlt werden?

Hi mich würde folgendes interessieren:Steht einem Schichtzulage zu oder wird diese vom Arbeitgeber freiwillig gezahlt? Arbeiten in Spielo für wenig Geld...woanders wird überall ab 20 uhr schichtzulage gezahlt,bei uns nicht...ist diese freiwillig oder irgendwie gesetzlich geregelt?LG

...zur Frage

Zuschläge für Dehoga Nordrhein Westfalen?

Kann mir jemand den Weihnachtszuschlag im Tarifvertrag im Dehoga nennen?Werden auch Nachtzuschläge gezahlt?Falls ja,für ab wann wird der Zuschlag in der Nacht gezahlt?Ist dieser ebenfalls im Tarifvertrag von Dehoga geregelt? -Im Netz findet man für den Bereich NRW,leider kaum Informationen darüber :(

Ich freue mich daher auf Antworten :)danke im Voraus

...zur Frage

Webbilling bucht Geld von Konto ab

Liebe Leute,

vor einer Woche habe ich festgestellt, dass eine Firma namens "Webbilling AG" 24,99€ per Lastschrift von meinem Konto abgezogen hat. Ich bin mir aber 100% sicher, nichts bestellt, gekauft, oder einen Vertrag abgeschlossen zu haben. Da beim Onlinebanking in der Detailansicht "wiederholende Zahlung" vermerkt ist, habe ich an eine Abofalle gedacht. Aber auch dann haben sie ja noch lange nicht meine Kontodaten und eine Einzugsermächtigung. Ich habe dann rausgefunden, dass Webbilling so etwas ähnliches ist, wie PayPal, also man es zum Bezahlen Online verwendet und die für "Dritte" das Geld einziehen. Nun habe ich sie natürlich sofort angeschrieben (Telefonnummer gibt es nicht) und gebeten, mir eine Aufschlüsselung der Rechnung zu schicken (Im Verwendungszweck stehen nur zahlen und Buchstaben) und mir mitzuteilen, in wessen Namen sie Geld von meinem Konto abbuchen. Dazu habe ich ihnen eine Frist von 5 Tagen gesetzt und geschrieben, andernfalls buche ich das Geld selbst zurück. Außerdem habe ich widersprochen, irgendeinen Vetrag abgeschlossen zu haben. Ich habe weder eine Rechnung, einen Vertrag, eine Email, eine Mahnung, noch jemals vorher von denen gehört.

Bis jetzt habe ich keine Antwort erhalten (das war am 13.1.) und habe heute erneut eine Email geschrieben. (Ich habe zwar das Geld zurück geholt, aber da stand ja was von wiederholender Zahlung?).

Wenn die jetzt nicht antworten und auch kein Geld mehr abziehen, kann ich trotzdem Anzeige erstatten? Wegen Betrug/ Missbrauch meiner Daten, was weiß ich ??

Sehr merkwürdige Nummer.....

Danke euch

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?