Muss MRT machen arzt bracht blutwerte?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Der Kreatinin-Wert zeigt die Leistung der Niere. Da bei einer MRT oft Kontrastmittel notwendig ist, das über die Niere ausgeschieden wird und sie auch  in ihrer Funktion einschränken kann, mußß man wissen wie gut die Niere funktioniert. Bei normalem Kreatinin-Wert ist das kein Problem!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht will er sich deine Leber und Nieren genauestens anschauen. Bei zu viel Kreatinin greift das nämlich Nieren und Leber an.

 

LG Mike

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mondfaenger
10.11.2016, 17:38

NIcht die MRT greift Nieren und Leber an, sondern eventuell das Kontrastmittel, das zuvor gespritzt wird.

0

Was möchtest Du wissen?