Muss morgens und Nachts ständig wasser lassen + sichtbares Blut im Urin

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wenn Blut aus der Blase kommt muss immer nachgeschaut werden ob ein Blasenkrebs vorliegt. Solange es nur die Blasenschleimhaut betrifft ist es leicht mit Spülungen zu behandeln, sobald es auf den Blasenkörper übergreift ist es eine schwere Krankheit. Also geh da unbedingt hin!

Es können mehrfache Ursachen vorliegen, daher solltest du dringlichst als Schmerzpatient zum Urologen gehen und die Wartezeit ruhig in Kauf nehmen. Trinke sehr viel, damit meine ich einen Tee nach dem anderen ( so 3 -4 Liter am Tag )

Sofort UROLOGE nicht auf die leichte Schulter nehmen ( erfahrung ) Bei Blasenentzündung oft brennen.

Warte was der arzt sagt und geh sofort hin!!! Mach dem druck notfall, damit du nicht tage warten mußt!!!

LG und gute Besserung

Ja klingt wie eine Blasenentzündung aber genaueres kann dir der Arzt sagen !!!

Was möchtest Du wissen?