Muss morgen zum Urologen - Hilfe!

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du hast eine angeborene Phimose (Vorhautverengung).

Er wird das nicht mit Gewalt zurück ziehen! Sondern da wird dann ein Termin gemacht und das wird operativ gelöst, das Problem! Natürlich in Narkose!

Vergiss nicht, ohne diesen Eingriff wirst du nie ein befriedigendes Intimleben haben können und auch die Hygiene ist ein Problem, wenn du die Vorhaut nicht zurück ziehen kannst.

Also geh hin, lass den Eingriff machen, und gut ist.

Sag dem Urologen, dass du beim Zurückziehen der Vorhaut Schmerzen hast und dass du sie im steifen Zustand deines Penisses überhaupt nicht zurück ziehen kannst. Das ist eine Phimose, die viel öfter vorkommt als du denkst. Mach dir keine Gedanken, für einen Urologen ist das eine alltägliche Angelegenheit und er wird dir bestimmt nicht wehtun. Er wird sich ansehen wie stark die Phimose ist und dir eine Mgöglichkeit empfehlen, wie diese beseitigt werden kann. Ob Dehnungsübungen ausreichen oder ob eine Beschneidung erforderlich ist, die nicht nur Nachteile hat, wie ich aus eigener Erfahrung sagen kann, aber die Beschneidungsgegner immer wider besseres Wissens behaupten, hängt von der Schwere der Phimose ab. Sollte dir der Urologe eine Beschneidung vorschlagen, dann wird das für dich auch das Richtige sein. Das ist keine große Sache und der Heilungsprozess geht relativ schnell. Danach hast du für immer dein Problem überwunden. Ich wünsche dir alles Gute!

Mache dir mal keine Sorgen, er ist Fachmann. Du wirst ncith der einzige mit dem Problem sein. Ich denke, dass eine beschneidung fällig ist und dann ist alles gut.

schwere vorhautverklebung

also ich habe schon sehr lange eine vorhaut verklebung und bin 13 j. ich versuch die jetzt seit einem jahr zu lösen aber das geht nicht :(  vor einem halben jahr habe ich sie mal sehr weit runter gezogen und jetzt ist es da schon seit der zeit rot aber das geht langsam wieder weg. diese tricks mit in der badewanne und so helfen nicht. die vorhaut geht war ganz über die eichel aber hinten nicht. was kann ich jetzt tun um die vorhaut zu lösen zum urlologen oder kann man dafür eine salbe rezptfrei holen oder warten bis ich zu der u.13 oder 14 untersuchung geh? oder doch noch weiter ziehen nicht das ich mir was kaputtt mache. lg tim

...zur Frage

Braucht man eine Überweisung vom Hausarzt wenn man zum Urologen muss?

Braucht man eine Überweisung vom Hausarzt wenn man zum Urologen wegen vorhaut Verengung hin muss?

...zur Frage

was tun bei einer vorhautverengung (penis) .... einfach vorhaut entfernen durch op und gut ist?

wenn der penis auch sehr dreckig ist (wegen die vorhautverengung , die seit JAHREN ist) .....

kann man all die probleme mit einer kleinen op , wo man die vorhaut entfernt lösen ?

habe nämlich sowieso keine lust auf die vorhaut .... also keine lust auf dehnen oder so

mfg

...zur Frage

Ist es schlimm wenn man eine Vorhautverengung hat und mein Penis zu klein ist?

Bin 17 und hab eine Vorhautverengung. Kann meine Vorhaut weder im steifen noch im schlaffen Zustand zurückziehen. Ich war schon beim Urologen der sagte das das nur an einer Stelle wäre , also oben ist die zu lang sonst ist alles normal. Was hilft? Frage 2 : Mein Penis ist steif so ca. 8cm und 3 cm breit. Ich bin total unzufrieden damit und fühle mich ständig beobachtet zum beispiel beim stehklo oder so.

...zur Frage

Ich kann meine Vorhaut nur zurück ziehen, wenn mein Penis schlaff ist?

Ich kann meine Vorhaut nur zurück ziehen, wenn mein Penis nicht steif ist. Ich habe erfahren, dass es sich um eine Vorhautverengung handelt und das diese mit einer Dehntherapie behandelt werden kann.

Aber wie führe ich diese durch?

Muss ich einfach unter die warme Dusche gehen und meine Vorhaut 20 Sek. lang so weit zurückschieben & halten wie es geht? Und dies dann jeden Tag wiederholen?

Muss ich es öfters hintereinander machen und muss mein Penis dabei steif sein?

PS: Eine Operation/Beschneidung oder ähnliches kommt bei mir nicht infrage :(

...zur Frage

Zum Urologen wegen Erektionsstörung?

Was macht der urologe? Fasst er meinen penis an?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?