muss morgen zum Arzt ganzkörperuntersuchung?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du trägst bei dieser Ausbildung eine große Verantwortung und wenn Du Dauerkonsument bist, dann solltest Du auf diesen Beruf verzichten. Das wäre unverantwortlich wenn es dann so wäre. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Uhr123456789
12.05.2016, 12:20

Nein habe es ja nur mal ausprobiert vor kurzen und deshalb mein ich ja will es mir halt nicht versauen deswegen 

0

Sowas würde im Normalfall vorher angekündigt werden... 

Scheinbar war es dein erster Konsum?! Du sprichst von probieren.. ?! 

Die nachweisbarkeit von Cannabis beträgt 1-7 Tage, bei einmaligen Konsum .... Hängt mit der konsumierten Menge und aber auch der Person zusammen - bei manchen geht es etwas schneller bei anderen etwas langsamer... 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Arzt darf nur auf deine, oder eine gerichtliche Anordnung Drogen Tests durchführen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Normalerweise nicht, aber selbst wenn er einen macht darf er dass wegen der ärtztlichen Schweigepflicht nicht veröffentlichen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ersterFcKathas
12.05.2016, 11:26

das ist eine
ganzkörperuntersuchung zur Eignung als heilerziehungspfleger ... da gibt es eine  ärzliche schweigepflicht ??    also untersucht der doc sie und gibt die ergebnisse nicht weiter... warum  dann die untersuchung ??  steh ich jetzt auf der leitung ????

0

Was möchtest Du wissen?