Muss mir jobcenter nicht eine bestetigung geben, wenn ich alle verlangten Unterlagen vor Ort gegeben habe. Können dir sich weigern?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

http://www.gegen-hartz.de/nachrichtenueberhartziv/hartz-iv-jobcenter-und-die-empfangsbestaetigungen-9001430.php

Was Rechtliches gibt es leider nicht.

Ich habe mir immer auf einer von mir mitgebrachten Kopie Stempel und Unterschrift geben lassen.

Bei mir waren nämlichauch mal abgegebene Unterlagen weg. Später hat es sich herrausgestellt, dass sie in der Akte meines Kindes (gleicher Nachname, gleiche Adresse) gelandet waren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wen die das verweigern dan kann man  auch davon ausgehen das die vorghaben die unterlagen  verschwinden zu lassen normalerweise bekommt man die bestätiegung!Du /sie haben ein recht auf die bestätigung der abgabe der unterlage!Und erst recht wen die  öfters angeblich verschwunden sind .Einfach mal die Regionaldirektion dazu   informieren undda nachhacken!

Wen das nichts bring einfach mal den bundesdatenschutz beauftragen einschalten dan  verwschwindet nichts mehr so schnell!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sie müssten die Unterlagen mit dem Stempel datieren 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?