Muss mir die Versicherung bei Vollkasko Schaden die Mwst der Rechnung zurückzahlen wenn der Kostenvoranschlag höher lag als die tatsächliche Rechnung?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hi MarcusDelMar,

deine Fragestellung ist leider nicht ganz eindeutig...

Falls du den Vollkasko-Schaden hast reparieren lassen (tatsächliche Rechnung liegt dir ja dann vor), dann hast du Anspruch auf die Erstattung des Rechnungsbetrages inkl. der MwSt.

Bei Nicht-Reparatur erhälst du den Netto-Betrag des Kostenvoranschlages, also abzgl. der MwSt.!!!

Gruß siola55

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MarcusDelMar
16.12.2015, 13:43

Ja ich habe den Schaden reparieren lassen. Allerdings liegt die Rechnung unter dem Kostenvoranschlag der mir ausgezahlt wurde. Hatte die Rechnung dann eingeschickt zur Versicherung mit der bitte die Mwst zu überweisen, doch stattdessen verlangen die jetzt den Differenzbetrag von mir zurück.

0

Was möchtest Du wissen?