Muss Mieter Für nasse Wand Reparatur zahlen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Versehe  ich das richtig, Ihr habt ca. 1 Jahr von dem Schaden gewußt und des nicht dem Vermieter gemeldet?

§ 536c
Während der Mietzeit auftretende Mängel; Mängelanzeige durch den Mieter

(1) Zeigt
sich im Laufe der Mietzeit ein Mangel der Mietsache oder wird eine
Maßnahme zum Schutz der Mietsache gegen eine nicht vorhergesehene Gefahr erforderlich, so hat der Mieter dies dem Vermieter unverzüglich
anzuzeigen. Das Gleiche gilt, wenn ein Dritter sich ein Recht an der Sache anmaßt.

(2) Unterlässt der Mieter die Anzeige, so ist er dem Vermieter zum Ersatz des daraus entstehenden Schadens verpflichtet. Soweit der Vermieter infolge der Unterlassung der Anzeige nicht Abhilfe schaffen konnte, ist der Mieter nicht berechtigt,

1. die in § 536 bestimmten Rechte geltend zu machen,

2. nach § 536a Abs. 1 Schadensersatz zu verlangen oder

3. ohne Bestimmung einer angemessenen Frist zur Abhilfe nach § 543 Abs. 3 Satz 1 zu kündigen.

Die erste Frage, die sich mir stellt, ist die, wie der Vermieter einfach so in Eure Wohnung gekommen ist?

Hatte er Eure Genehmigung? Wenn nicht, erfüllt das den Tatbestand des Hausfriedensbruchs.

Frage 1:

Ihr habt grundsätzlich eine Obhutspflicht, d.h. so ein Schaden muss unverzüglich gemeldet werden.

Damit habt Ihr euch vermutlich schadenersatzpflichtig gemacht.

Hier muss geprüft werden, ob der Schaden, bzw. die Reparaturkosten durch eurer Verschweigen größer geworden ist. Die Differenz müsst Ihr dann aus der eigenen Tasche zahlen.

Frage 2:

Kommt auf die Höhe der Kosten an. Handelt es sich um einen Betrag < 100 € für Malerarbeiten, würde ich das so akzeptieren.

für solche Reparaturen ist der Eigentümer/Vermieter zuständig! Wenn er die Kaution nicht oder nur teilweise rausrückt dann würde ich zu einem Anwalt gehen, aber vorher nochmal mit dem Vermieter sprechen. 

So einfach ist das dann doch nicht.

Dem Fragesteller trifft hier eine Teilschuld, da er den Schaden nicht gemeldet hat und dieser hierdurch ggfs. größer geworden ist.

1

Wenn ihr den Schaden nicht schriftlich bei eurem Vermieter angezeigt habt, werdet ihr die Reparatur zahlen müssen...

Was möchtest Du wissen?