Muss mich bis zum 10. Februar entschieden haben ob ich auf ein BG oder eine FOS gehe?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

An der FOS machst du dein Fachabitur und kannst alles an Fachhochschulen studieren.
Was ein BG ist weiß ich nicht. Wenn der Abschluss auch Fachabitur ist, dann ist es aber das gleicher wie oben beschrieben.
Wenn der Abschluss Abitur ist, dann kannst du alles an Unis studieren und alles an Fachhochschulen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi,
Du kannst mit dem Fachabitur an die Fachhochschule. Schau was für Studiengänge die anbieten, dann weißt Du ob da das passende für Dich dabei ist.

Welche Fachrichtung das Fachabitur hat, ist für den Studiengang nicht relevant. Fachabitur ist Fachabitur. Genauso beim beruflichen Gymnasium. Nur macht es natürlich schon Sinn eine Fachrichtung zu wählen, die auf das angestrebte Studium vorbereitet. Es gibt auch ein BG und FOS mit dem Schwerpunkt Technikwissenschaft, was in Deinem Fall schon besser passen würde - aber wie gesagt fürs Studium nicht zwingend ist.

Eine bessere Bildung erhältst Du definitiv mit dem BG. Wenn Du Dir das zutraust würde ich Dir das empfehlen. Dann hast Du hinterher die freie Wahl und bist mit dem Stoff im Studium nicht so schnell überfordert. Gerade Mathe und Physik, was bei Ingenieurstudiengängen stark gefordert ist, ist im Studium sehr schwer und da macht es schon Sinn den hochwertigeren Abschluss anzustreben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In der Regel bekommst du auf der FOS die allgemeine Fachhochschulreife mit der du alles Studieren kannst außer solche Fächer wie Medizin und Jura.

Chemie oder Ingenieurwesen kannst du auch Studieren, da musst du aber alles nachholen was in der Zeit auf dem Gymnasium gemacht wird (zB. Chemie), dadurch wird es anspruchsvoller.

Wenn du vor hast zu Studieren würde ich BG empfehlen, vorallem bei einem Dualem Studium hast du bessere Chancen einen Platz zu bekommen und du kannst noch zusätzlich eine zweite Fremdsprache lernen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sprich mit den Beratungslehrerm. Mit Fachabitur kannst du alles an Fachhochschulen studieren, aber nicht alles  an Universitäten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?