5 Antworten

Heey,Das Problem hatte ich auch schon mal ;)Man muss per Internet oder sogar per Telefon kündigen. Mein Vater hat allerdings auch damit gedroht die Firma anzuklagen und dann war das Abo gekündigt :DKoch deiner Mutter doch was schönes und erzähl ihr beim Essen in Ruhe (!!) was passiert ist. Vielleicht zeigt sie ja auch Verständniss, ein wenig sauer wird sie wohl auf dich sein aber da musst du dann durch :o Schließlich ist das eine dumme Aktion gewesen.Ich hoffe ich konnte dir ein wenig helfen.Viel GlückLG Hannah

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh zu Mama und schieß los! Besser wird´s vermutlich von alleine nicht!!! - Eher noch schlimmer!Trau dich!! Jeder macht mal Fehler - selbst deine Mutter. Ärger gibt´s vermutlich um so schlimmer, je weiter du das Problem verheimlichst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

raus damit sie kanns kündigen und dein Gewissen ist gereinigt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hier gibt`s Musterbriefe

Musterbrief zur Abwehr unberechtigter Forderungen gegenüber Minderjährigen

http://www.vz-berlin.de/UNIQ130868165807206/link472181A.html

Und nun..auf in den Kampf..wird dir schon niemand den Kopf abreissen...

Immerhin hast den Fehler ja selber eingesehen und dich gekümmert um aus der Sache raus zukommen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einfach raus damit.. dann kann sie es sofort kündigen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von bialex987
21.06.2011, 20:34

trau mich nicht :(

0

Was möchtest Du wissen?