Muss meine Tanzpartnerin für den Abschlussball vorher beim Tanzkurs mitgemacht haben?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das kommt ganz auf die Tanzschule an. Bei mir war es so, dass der Begleiter/ die Begleiterin nicht unbedingt im gleichen Tanzkurs gewesen sein musste oder in der gleichen Tanzschule.. Das einzige war kurz vor dem Abschlussball ein treffen bei dem erstens alles besprochen wurde und dann geschaut wurde ob der Partner überhaupt tanzen kann :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn der Abschlussball vom Tanzkurs ist, dann hängt das vom Tanzkurs ab. Frag doch einfach ...

Vieleicht wirst du vor allen Leuten einlaufen und dann vor allen Leuten tanzen. Dann sollte dein Partnerin schon tanzen können. Du kannst ja einfach so einladen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von gutefrage9540
30.08.2014, 20:57

Dann werd ich mal fragen :D

0

Nein, nicht unbedingt, aber wenn du nicht sicher bist, dann frag doch einfach mal bei der Tanzschule nach, die werden dir das sicher sagen können (;

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein definitiv nicht, mein Bruder hatte erst vor kurzem und er musste keine Tanzstunden nehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?