Muss meinen Parabol-Spiegel abbauen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Letztes Jahr hat mir die Hausverwaltung erlaubt meine Satelittenschuessel aufzustellen.

Da es eine WEG zu sein scheint, kann die Hausverwaltung das alleine doch gar nicht erlauben. Was sagte denn dein Vermieter dazu?

Wenn sie von der Straße nicht sichtbar ist, kann dir das niemand verwehren. Anders sieht es aus, wenn sie das äußere Bild des Hauses beeinträchtigt.

Wie schauen denn die anderen Bewohner TV? Es gibt doch bestimmt einen Kabelanschluss.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sonnylee
03.05.2016, 18:45

Ich wuerde gern ein Bild einstellen, geht nicht. Ist Rückseite vom Haus, sehen nur meine Nachbarn und die regen sich grad  tierisch auf dass ich abbauen muss. Antenne hat selbe Farbe wie Posten wo sie angebracht ist. Faellt nicht auf

0

Womit schauen die anderen Parteien Fernsehen? Gibt es bei euch Kabel? Stell eine DVBT-Antenne auf,da kann niemand etwas gegen sagen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sonnylee
03.05.2016, 14:15

Alles Kabelbw-unitymedia- aber ich habe selbst als ich hier einzog eine sat anlage mitgebracht mit passendem neuen Sat Receiver und muesste mir ein Kabel Receiver zulegen, was ich nicht einseh

0

Was möchtest Du wissen?