Muß mein Freund Unterhalt Zahlen für eine Nacht

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Hei,

hab da ganz schlechte Nachrichten für Deinen Freund. Für das Kind muss er Unterhalt mindestens bis zu desses 18. Lebensjahr zahlen. Für die Hartz4-Empfängerin muss er mindestens bis zum 3.Lebensjahr Betreuungsunterhalt an die ARGE bezahlen. Darüber hinaus und das wird die ARGE auf jeden Fall verlangen muss die Billigkeit vor Gericht geprüft werden. Ich sprech da aus eigener schlechten Erfahrung. Ich muss ebenfalls für eine Hartz4-Empfängerin bezahlen und das schon seit 4 Jahren !!!

So, wie sich das liest : ein guter Anwalt und ein Vaterschaftstest ! Außerdem ist es völlig unwichtig, ob das eine Beziehung war oder ein Quickie; soweit ein "Ergebnis" zustande gekommen ist, ist der Erzeuger in der Pflicht. Nachzulesen übrigens im BGB, das unter jedem Kopfkissen liegen sollte (fg) und zwar VORHER ! Gruß Makla

Was willst du eigentlich darüber hinaus wissen? Denn dass gezahlt werden muss, liegt auf der Hand. Sollte er dran zweifeln, kann er einen Vaterschaftstest beantragen. Aber das Kind ist nun mal in die Welt gesetzt worden. Ich hoffe er (bzw. beide Elternteile)geht mit dem fertigen "Produkt" - sprich - Baby - verantwortungsvoller um.. und sowas setzt ein Kind in die Welt.

Was suchst du für Gesetze? Sicher muss er zahlen, er ist ja auch (anscheinend) der Erzeuger. Ob er nun mehrmals Spaß hatte oder nur einmal spielt dabei keinerlei Rolle.

>> Das er wohl für das Kind zahlen muß ist klar.

Was gibt es darüber hinaus noch für Fragen? Der Unterhalt wird auch nicht nach der Dauer des Aktes berechnet. Es gibt keinen Rabatt.

wenn er arbeit hat muss er unterhalt laut düsseldorfer tabelle zahlen. kriegt er selber hartz4 ,dann zahlt das jugendamt unterhaltsvorschuss. die mutter des kindes selber hat von ihm kein unterhaltsanspruch.

Die mutter kann Erziehungsunterhalt von ihm sogar einklagen. Allerdings nur während der ersten drei Jahre

0

Gibt es Gesetzsestexte darüber

0
@Ally32

Allerdings habe ich diesen Betreuungsunterhalt auch nie in Anspruch genommen und kein Amt hat das auch je von mir verlangt. Ich war während der ersten drei Jahre zu Hause und bekam Hartz4- Also mal abklären ob das nicht eine Idee von der Mutter ist.

0

Sie hat keinen Anspruch auf Unterhalt aber für das Kind wird er bezahlen dürfen(müssen)

Natürlich hat sie anspruch in den ersten drei Jahren Erziehungsunterhalt zu beziehen. Gilt aber nur für die ersten drei Jahre

0

Doch, leider hat die Mutter Anspruch auf Betreuungsunterhalt.

0

Bei einem One-Night-Stand würde ich einen Vaterschaftstest verlangen. Schließlich besteht der gerechtfertigte Verdacht, dass er nicht der einzige Seemann war, der dort ins Meer gestochen hat.

hat = Sonntag früh Sondersprache für "ist"

0

Da steht alles, was Dein Freund wissen muss: http://kuerzer.de/iPYWx1Zpq zumindest was das Finanzielle angeht

Er muß für das Kind Unterhalt zahlen und leider auch für die Mutter - bis zu 3 Jahre.Das Gesetz macht da keinen Unterschied, ob es vorher eine Beziehung gab oder nur Sex.

Erzeuger ist wohl der leibliche Vater...

0
@motzki

Ja , Erzeuger ist der leibliche Vater und dieser muß einmal für das KInd zahlen (das ist auch in Ordnung so) und leider Gottes auch für die Mutter (das finde ich bei einem One-Night-Stand überhaupt nicht in Ordnung)

0

Na klar! Was denn sonst? Nur weil die beiden nur einmal ... haben, ist und bleibt er der VATER des Kindes. Und der ist Unterhaltspflichtig!! Das es sowas in unserer aufgeklärten Welt noch gibt!

Ist doch egal, ob nur eine Nacht oder 5 Jahre. Erzeuger bleibt Erzeuger.

Er meint ja auch den Unterhalt für die Mutter, NICHT für das Kind.

0
@emjay

Für die Mutter wohl nicht. Werden ja wohl kaum in dieser Nacht geheiratet haben und eine Beziehung in eheähnlicher Art existiert doch auch nicht oder?

0

Die Frage ist: Unterhalt für die Mutter

0

Er soll Unterhalt für die Frau zahlen

0
@Devil7813

Lies mal den von Mami31 eingefügten Link... Da kannst du es nachlesen...

0

Vater des Kindes ist er dennoch.

0

Was möchtest Du wissen?