muss mehr klimtzüge schaffen - hab aber keine stange zum üben?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Bei Klimmzügen werden hauptsächlich der Bizeps, Schulter und der Rücken beansprucht. Für die Schultern solltest du im Handstand deinen Körper hoch und runter bewegen und für Bizeps/Rücken evt Liegestützen. Mit Gewichten könntest du besser für Klimmzüge üben, oder die einfachste Möglichkeit dir eine Klimmzugstange kaufen.

Klimmzüge ist ne Übung, die du speziell trainieren musst. Selbst wenn du mit Hanteln deinen Latissimus / Bizeps trainiert, wird es wenig an den Klimmzügen ändern, da es eine sehr Techniklastige Bewegung ist, für die man Übung braucht.

http://www.amazon.de/Klimmzugstange-zur-Befestigung-ohne-Schrauben/dp/B002HCP5EK/ref=sr_1_3?ie=UTF8&qid=1372344947&sr=8-3&keywords=klimmzugstange

Kauf dir einfach so eine Stange für den Türrahmen (gibts auch schon für 15 Euro)

Liegestütze trainieren : Trizeps, Brust, Schulter

Klimmzüge trainieren : Latissimus(Rücken), Bizeps, Schulter

Mein Vater macht jeden Morgen Klimzüge an der Tür. Darüber hängt er ein Handtuch, dass die Hand danach nicht so aufgekratzt ist. Ist zwar nicht wirklich die angenehmste Weise aber besser als nichts;)

Liegestütze sind auch Effektiv. Damit kannst du auch Brust und Schulterblätter trainieren. Was auch noch hilft ist wenn du mehrere Sätze machst mit kurzer Erholungspause.

Hanteln / Gewichte heben

Was möchtest Du wissen?