Muss Media Markt umtauschen?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Die Verkäufer haben oft nicht die Mittel, die Geräte zu reparieren. Daher muss das dann jemand anderes übernehmen. Da die Hersteller heute auch oft eine Garantie anbieten, ist es auch bequemer, dies vom Hersteller direkt machen zu lassen. Defacto läuft es dann über die Garantie. Wichtig ist, die Nachbesserung muss für dich kostenlos sein, insofern du den Schaden nicht verursacht hast - im ersten halben Jahr müsste dir das der Verkäufer aber sowieso erstmal nachweisen.

Also..grundsätzlich ist der Verkäufer für die Nachbesserung verantwortlich. Er kann das Gerät ja entgegen nehmen und selbst an den Hersteller weiterleiten. Dann ist aber auch die Gefahr des Untergangs (geht beim Versand verloren) aber auch sein Problem und nicht deins. Wenn er sich hier weigert, dann kommt er seinen Gewährleistungspflichten nicht nach und du kannst von ihm verlangen, dass er dir stattdessen ein neues Gerät gibt. Freundlich und bestimmt argumentieren - das klappt dann schon.

Letztlich entscheidet der Händler, welche Garantieleistung gewährt wird. An erster Stelle steht nun einmal die Nachbesserung, wenn an der Maschine nicht sofort nach dem Kauf ein Mangel festgestellt wird. Erst wenn der Mangel nicht durch Nachbesserung behoben werden kann, erfolgt ein Umtausch.

kragenweiter 04.10.2012, 19:34

Nicht Garantieleistung - Gewährleistung. Das ist ein sehr wichtiger Unterschied. Im übrigen kann der Hersteller zweimal erfolglos nachbessern. Erst wenn der dritte Versuch fehlschlägt, ist ein Austausch angesagt.

0

Dem Hersteller oder Händler steht eine Möglichkeit der Nachbesserung zu. Er muss die Maschine nicht in eine andere umtauschen. In besonderen Fällen (wenn eine übermäßige Nutzung festzustellen ist) kann man dir dafür einen Betrag anrechnen, der bei einer Erstattung abgezogen wird!

Nur bei einem vom Hersteller zu verantwortenden Mangel steht dir kostenlose Nachbesserung - oder ein Ersatz - zu!

Shukyen 04.10.2012, 19:29

Danke für den Hinweis. Dann weiss ich Bescheid und werde dann so verfahren. Hatte gehofft, das so etwas in der Garantiezeit kulant über die Bühne geht und nicht, wie dort erwähnt, 4 Wochen zur Behebung benötigt wird.

0

Du wirst der Einsendung statt geben müssen, sonst gilt der Nacherfüllungsversuch als gescheitert, allerdings wegen dir.

Lies dir das mal durch..vllt. findest Du eine Antwort auf Deine Frage

http://www.it-recht-kanzlei.de/Kommentar/4282/Gewaehrleistung_und_Garantie_bei_Saturn_Rechtskenntnisse_von_einem_anderen_Stern.php

Habe ich dich richtig verstanden..Media Markt will, daß Du die Kaffeemaschine an den Hersteller schickst???

Shukyen 04.10.2012, 19:32

Nein, Media Markt will das Gerät selbst einschicken. Hatte vorher mit DeLonghi telefonisch Kontakt gehabt, zur Fehlerbehebung. Dort sagte man mir "Gehen Sie das Gerät umtauschen. Wahrscheinlich interner Schaden durch defekte Dichtung."

0
amdros 04.10.2012, 20:19
@Shukyen

Ach so..habe aber auch schon erlebt, daß man als Kunde das defekte Gerät selbst zum Hersteller senden muß.. und zwar bei Aldi!! Ja..so mußt Du natürlich die dreimalige Reparatur akzeptieren.

0

Hast du keine Garantie mehr oben?

Was möchtest Du wissen?