Muss Maxdome dann bezahlt werden?

1 Antwort

Lies das Werbeangebot noch einmal gut durch. Es gibt verschiedene Varianten. Die eine Variante ist die, dass nach Ablauf der kostenlose Probezeit die normale Zeit beginnt, die man auch bezahlen muss. Dazu muss man natürlich schon vorher alle Daten angeben. Die andere Variante ist die, dass man nur diese Probezeit hat und dann gefragt wird, ob man weiterhin Kunde bei Maxdome sein will. Maxdome hat tolle Filme, aber ich habe dir Erfahrung gemacht, dass man gar nicht so oft schauen will, dass es sich wirklich lohnt.

Danke, ich will ja auch nur die Probezeit nutzen um mir die erste Staffel einer Serie anzuschauen ^^

0
@Belli240

Dann lies dir einfach das Kleingedruckte durch, damit du über alles informiert bist. Viel Spaß beim Schauen.

0

kostet maxdome bei 1und1 kunden was?

Hallo ich hab einen brief wo meine 1und1 daten und so stehen, dadrunter stehen meine maxdome login daten, ich hab ein dsl 50er tausend leitung, kann ich mich bei maxdome sofort einloggen und unendlich filme gucken? weil ich hab mich da nicht registriert aber hab login daten auf mein 1und1 post. im internet sah ich was mit betrug und klein gedrucktes und mit 20euro kosten oder so, deswegen frag ich,ich hoffe es ist bei 1und1 kunden gratis.

...zur Frage

Maxdome strafe?

Hallo ich habe mit einer Fake Email mir ein gratismonat bei Maxdome geholt aber der Account lief weitere 6 Monate bis er nicht mehr ging, Habe dazu ein abgelaufenen Konto benutzt und nicht meine echten Daten bei Maxdome eingegeben. Ich habe angst das ich jetzt ne fette strafe bekomm was kann ich tun.

...zur Frage

Wie kann ich bei Maxdome bezahlen?

Wie kann ich bei maxdome bezahlen, bzw. Mein Guthaben aufladen? Was gibt es für Möglichkeiten? Geht es mit PSN, Xbox Live oder Paysafe Guthaben?Vielen dank im voraus für die Hilfe

...zur Frage

kann man sich bei maxdome anmelden ohne die Kontodaten einzugeben denn ich hab ein Gutschein für zwei Monate und ich will ungern dort meine Daten eingeben?

...zur Frage

Maxdome letzte Warnung vor Einreichung bei inkasso?

Hallo erstmal. Ich habe am Juli 2017 den Gratismonat von Maxdome mit Daten von FakeIt erstellt. Ich habe mit diesem Account nur 1 Film gesehen. Ich habe diesen Account dann bis jetzt vergessen gehabt, bis ich vorgestern in meinen email ordner geschaut habe und eine email mit einer letztmaligen Mahnung zur Zahlung der letzten 2 monate bekommen. Ich bin natürlich sofort erschrocken, da ich erst 15 bin und von inkasso bis dato nichts gehört habe. Ich habe nun diesen betrag von 18,89 bezahlt. Ich habe außerdem im Forum von Maxdome meine Kündigung eingereicht, allerdings mit dem falschen namen, den ich damals bei der Erstellung eingegeben habe. Kommt nun noch etwas auf mich zu oder habe ich nun nichts mehr zu befürchten? Danke für Eure hilfe! LG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?