Muss man zur Mündlichen Nachprüfung im Abitur (NRW)?

1 Antwort

Hallo :)

Wenn du 4 Punkte abweichst und zur Prüfung MUSST, aber nicht hingehst dann bekommst du für die Prüfung 0 Punkte also eine 6. Dann bist du im Abi durchgefallen. Also geh besser hin :)

Liebe Grüße

Abitur NRW 2014, mündlich 6, was nun?

Habe in der heutigen mündlichen Prüfung eine 6 kassiert in Mathe also 0 Punkte. Es ist ja nicht schlimm solange ich 100 Punkte erreiche oder? Was ist wenn ich nur 90 Punkte erreiche? Für die fehlenden 10 Punkte könnte ich ja theoretisch in einem Fach Existenz prüfung machen oder? :S Danke im Vorraus

...zur Frage

Bestehe ich mein abi? NRW 2018!?

Also ich mache Grade mein Abitur in NRW in 4 fächern und nun wollte ich wissen was wäre wenn ich in meinen 2 LKs nicht 5 punkte erreiche dafür aber in meinen Grundkursen über 50 punkte zusammenbekomme, werde ich dann in eine Nachprüfung geschickt ? Oder kann ich mein Abitur vergessen, weil man muss ja mindestens in einem LK und einem GK die 5 punkte erreichen

...zur Frage

Frage zu nachprüfung (abitur)?

Also wenn ich in mehreren Fächern um mehr als 3,75 Punkte abweiche. Werde ich dann in allen nachgeprüft, oder nur in einem ? Bundesland: NRW

...zur Frage

Zentralabitur NRW 2012

Aus rein vorsichtiger Interesse, frage ich mich ab wann man im Abitur endgültig durchgefallen ist? Wenn man die mündlichen Nachprüfungen verhauen hat? Oder geht das noch früher? Bei uns ist es so, dass man in die mündliche Nachprüfung muss, wenn man in der Abiklausur mehr als 3 Notenpunkte von der Vornote abweicht. Heißt es jetzt, dass es nur 4 Punkte Abweichung sein dürfen,oder mehr? Wenn man hypothetisch eine 6 in der Prüfung schreibt, darf man dann echt in die Nachprüfung?

...zur Frage

Abitur Nachprüfung

Hallöle

Ich bin jetzt durch meine 4 Abi Prüfungen durch, hab auch schon das Ergebnis der mündlichen. Jetzt wollte ich mal wissen, unter welchen Umständen man in Brandenburg in die mündliche Nachprüfung muss.

Ich habe gehört, dass alle Prüfungsnoten x5 gerechnet werden und dann addiert werden. Wenn man dabei unter 100 Punkte kommt, muss man in die mündliche Nachprüfung.

Allerdings hab ich auch mal irgendwo gehört, dass man in einem Fach in die Nachprüfung muss, wenn die Prüfungsnote zu sehr von der Durchschnittsnote dieses Faches abweicht.

Was stimmt denn nun? Denn wenn das erste stimmt, kommt man ja sogar durch, wenn man in jeder Prüfung lediglich 5 Punkte schreibt.

LG Mixxie

...zur Frage

Nachprüfung, Abitur, zu wenig Punkte?

Leider habe ich heute meine Ergebnisse bekommen und mir fehlen 10 Punkte (d.h. 2 Notenpunkte). Jetzt weiß ich nicht weiter. Ist eine mündliche Nachprüfung in Deutsch schwer? Kann alles dran kommen? Wieviel macht die Nachprüfung der Note aus? NRW

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?