Muss man zum Optiker wenn man sich erstmalig Kontaktlinsen besorgt?

5 Antworten

Also ich bin prinzipiel stolz auf dich, dass du dir solche Gedanken zum Kontaktlinsen tragen machst.

Ja zum Optiker gehen und mal eine Anpassung durchmachen ist sicher keine schlechte Idee. Der Optiker schaut deine Augen an, kann dir ev. bessere/andere Materialien empfehlen und Tips für die Reinigung geben.

Grundsätzlich sind die Linsen von DM/Müller nicht so übel wie man es Ihnen zusagt. Die Grösse muss stimmen sonst kriegst du Schäden.

Die Drogerielinsen gibt es halt nur im Standard billig Material. (nicht so langer Tragekomfort, reissen ev schneller) und nur in einer Grösse.

Wenn du dir nur annähernd vorstellen könntest, in was für einer Materialvielfalt es diese Kontaktlinsen gibt... Und falls du Probleme hast mit den Optikerlinsen, kann der Optiker dir immer weiter helfen, weil er genau weiss was für ein Material du hattest bei der letzten Linse. Das kann man bei den Drogerielinsen auch nicht so leicht rausfinden. Also schon viele Pros für den Optiker.

Grundsätzlich MUSS man gar nichts. Aber es ist in solch einem Fall ganz sicher von Vorteil. Sicher kann Dir ein Arzt auch Tipps geben, die Du weder hier noch auf der Straße bekommst.

Es ist sicher sinnvoll, sich bei den ersten Kontaktlinsen von einem Experten beraten zu lassen - nur schon weil sich die genauen Werte zwischen Brillengläsern und Kontaktlinsen zum Teil deutlich unterscheiden können. Auch die Pflege und Handhabung solltest du dir von jemandem erklären lassen, der sich damit wirklich auskennt.

Wieviel kosten Kontaktlinsen und alles drum herum beim Optiker?

Hallo, ich will mir zum ersten Mal Kontaktlinsen kaufen und alles drum herum wie zum Beispiel Kontaktlinsenpflege und Döschen ... Mit wieviel muss ich rechnen bei Monatslinsen?

...zur Frage

Kontaktlinsen Wechsel (von Tageslinsen zu Monatslinsen)

Hallo ich möchte mir nun Kontaktlinsen bestellen, hatte auch schon mal welche über den Optiker (Tageslinsen). Jetzt möchte ich umsteigen auf Monatslinsen aber nicht mehr über den Optiker bzw. Augenarzt, denn da waren sie mir zu teuer wenn ich die Preise jetzt mit dem Internet vergleiche. Kennt jemand Kontaktlinsen (Monatslinsen) mit dem er gute Erfahrungen hat und die folgenden Werte besitzt? Durchmesser: 14,1 Basiskurve: 8,5 Dioptrien: -2,50

Habe im Internet gelesen man sollte diese Werte beibehalten und nicht zu irgendwelchen mit irgendeinem Durchmesser oder einer Basiskurve greifen. Ist das wirklich so wichtig?

Meine alten Kontaktlinsen: http://www.kontaktlinsen-radar.de/tageslinsen/tageslinsen/404/focus-dailies-total-1-90er?c=1221

...zur Frage

Kontaktlinse im Auge trocknet schnell aus...

Ich habe vor kurzem eine Kontaktlinse vom Optiker bekommen (nur auf den rechten Auge leicht kurzsichtig -0,50). Ich trage sie jetzt gerade und es fühlt sich etwas ausgetrocknet an, zudem blinzele ich etwas schlechter. Ich bin erst 16 und trage zum ersten mal eine Kontaktlinse. Ist das normal und sollte ich lieber eine Brille tragen?

...zur Frage

Farbige Kontaktlinsen aus der drogerie?

Hallo Ich wollte wissen ob es im Müller noch die farbigen Kontaktlinsen gibt und wie teuer die sind ? Falls nicht weiß jemand wo ich farbige Kontaktlinsen in der Stadt bekomme (ausser beim Optiker)?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?