Muss man zu seinem Vater?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

ich würde zum jugendamt eurer gemeinde gehen.und alles erzählen---auch ist es von vorteil wenn die beauftragte sieht das du dich ritzt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Soweit ich weiß, darf prinzipiell Deine Mutter entscheiden, wo Du Dich aufhältst (Aufenthaltsbestimmungsrecht), da sie die Sorgepflicht hat.

Also musst Du zu Deinem Vater, wenn sie das will (falls ich falsch liege, korrigiert mich hoffentlich jemand, ich bin da kein Experte).

Warum willst Du denn nicht zu Deinem Vater?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TheMegaa
27.06.2017, 21:35

Hey. :) Also da sie ja nicht will, muss sie nicht. Da ihr Vater in dem Fall eine Gefahr für sie darstellt, wäre es unverantwortlich von ihrer Mutter sie dort trotzdem hinzuschicken. Das kann natürlich Folgen haben. Bye :)

1
Kommentar von Grashalmmmmm
27.06.2017, 21:40

Ich kann es nicht genau beschreiben...Ich fühle mich dort nicht wohl, und es ist einfach langweilig. Ich darf fast nicht an mein Handy kann nicht reiten und muss Sachen machen auf die ich keine Lust habe. Und ich habe Angst da ich ein sehr schüchterner  Mensch bin und meinen Vater nicht einschätzen kann. Er Schreit mich von einer auf die andere Sekunde an...und noch etwas... Ich habe Angst das meine Mum stirbt und ich dann zu meinem Vater muss...Diese Angst ist so groß das ich in der Schule schlechte Noten schreibe, mich nicht konzentrieren kann und oft weinend den Unterricht verlasse. Früher habe ich immer 1 und 2 geschrieben und jetzt eher 3 und 4 und ab und zu auch mal 5

0
Kommentar von XY123XY123
27.06.2017, 22:08

Hmm..., das ist wirklich blöd. Du kannst zum Jugendamt gehen und dort von Deiner Situation erzählen, vielleicht sagen sie dann gleich Deiner Mum, dass sie Dich nicht mehr zu ihm schicken darf. Und dort kannst Du auch nachfragen, was passieren würde, wenn Deine Mutter sterben sollte. Ich weiß nur nicht, ob Deine Gründe reichen. Ist Anschreien das Schlimmste was er macht? Oder ist irgendwann einmal was Ärgeres vorgefallen? Was sind das für Sachen, die Du machen willst ohne Lust darauf zu haben?

0

Du musst auf keinen Fall!
Wende dich am besten ans Jugendamt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sprich mit deiner Mutter und erzähl ihr wie es dir dabei geht. Deine Mutter ist sicher die letzte die dich leiden sehen möchte. Bring etwas Mut und sprech Sie an!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Grashalmmmmm
27.06.2017, 21:41

Meine Mum meint es ist sein recht

0

Hey!

Prinzipiell gilt: Was du nicht willst musst du nicht. Rede mit deiner Mutter. Sollte auch dies nicht helfen, kannst du dich bei der Polizei bzw dem Jugendamt melden. Die werden dir dann helfen.

Kannst mich gerne hier im Forum adden, wenn du jemanden zum Reden brauchst. :)

Bye!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?