Muss man Zoll bezahlen bei groß Britannien bezahlen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Der Antrag Englands zum Austritt ist erst am 29.03.2017 offiziell formuliert worden. Danach gilt bezgl. Zöllen eine Übergansfrist von 2 Jahren. Im Moment ist also alles noch wie es vor der Antragstellung war.

Wie es in der Sache weiter geht ist zudem noch offen. Der formulierte Austrittsantrag heißt noch nicht, dass das Vorhaben der Engländer auch so klappt wie die das wollen.

Beispiel Zölle: Gerne würde England dann Zölle nehmen - will aber im Gegenzug keine Zölle zahlen. Das Dumme ist nur, dass dann 26 Mitgliedsstaaten gegen einen einzelnen Staat (England) stimmen und es ziemlich unwahrscheinlich ist, dass dieser Teil des Plans für England aufgehen wird.

Großbritannien ist nicht weg von EU. Sowohl auf meiner Landkarte als auch auf meiner Liste der zur EU gehörenden Staaten sind die noch drauf.

Noch sind die Briten Teil der EU, der Austritt ist noch nicht erfolgt.

Zoll fällt erst an, wenn der Austritt vollzogen ist.

Was möchtest Du wissen?