Muss man wirklich regelmäßig für Microsoft Office 360 Pro Jahr Geld bezahlen (wenn man sie weiterhin benutzen möchte)?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ja das stimmt, Office 365 basiert auf einem Abo-Modell was man regelmäßig verlängern muss.

Wenn du nur einmal kaufen willst und dann das Programm für immer benutzen willst dann musst du eine andere Version von Office nehmen. Die aktuelle dafür wäre Office 2016.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PrincPersia
15.04.2016, 18:28

Also bei Office 2016 muss man auch Regelmäßig zahlen oder?

0

Es gibt die Microsoft Office Home & Student 2016 (mit Word, Excel, PowerPoint & One Note) für 1 Computer, einmalige Anschaffung ohne jährliches Abo, relativ günstig.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Office 365 ist ein Abo Modell. Man kann monatlich oder jährlich bezahlen.
Der Sinn von Office 365 ist, dass man IMMER die aktuellste Version hat. Sprich aktuell ist es Office 2016. Sobald Office 2017 kommt, bekommt man automatische die neue Office 2017 Version (man kann aber auch weiterhin 2016 nutzen).

Man kann Office aber auch kaufen. Dazu kauft man Online oder im Laden einfach das aktuelle Office, in dem Fall Office 2016.

Dieses kann man dann unbegrenzt und ohne weitere Kosten nutzen, zumindest solange es noch unterstützt wird.

Der Nachteil: Sobald eine neue Office Version kommt, z.B. Office 2017, muss man dieses wieder erneut kaufen.

Wenn man Office aktiv nutzt, immer die neuste Version haben will und 1 TB (TerraByte) OneDrive (Online) Speicher brauchen kann, ist Office 365 die beste und günstigste Wahl.

Wer Office einmal kaufen will und bei einer Version lange bleiben will und auf 1 TB OneDrive Speicher keinen Wert legt, für den ist die Kaufversion besser.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jackie251
15.04.2016, 18:39

"Wer Office einmal kaufen will und bei einer Version lange bleiben will
und auf 1 TB OneDrive Speicher keinen Wert legt, für den ist die
Kaufversion besser."

naja nur wenn man wirklich nur das einfachste braucht. Sobald mal wenigstens auch Outlook braucht oder auf mehr als 2 Geräten Office betreiben will, ist die 365er Version günstiger

0

Das stimmt, das neue Office ist ein Abonnement wie bei einer Zeitung. Ältere Versionen kannst du aber einmalig kaufen und hast diese dann ein leben lang.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PrincPersia
15.04.2016, 18:27

OK? Das neue Office von Microsoft ist schon unpraktisch geworden.

0
Kommentar von SinomHD
15.04.2016, 18:28

ja leider, die wollen aber auch nur ihr Geld machen.

0
Kommentar von Scaver
15.04.2016, 18:36

Auch das aktuelle Office 2016 kann man ganz normal im Laden oder Online kaufen und nutzen, wie schon immer.

Office 365 ist nicht der Name des Office Paketes, das heißt Office 2016. Office 365 ist nur der Name des Abo Modells.

Zudem bietet es mehr Leistung für das Geld und ist damit unterm Strich sogar günstiger... aber nur, wenn man diese Mehrleistung auch braucht/möchte.

0

Ja, aber es gibt zum Glück kostenlose Alternativen die mindestens genauso gut sind! 

https://de.libreoffice.org

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?