Muss man wenn man sich einen welpen anschafft ein treppengitter anbringen?

2 Antworten

Egal wie ihr es hinkriegt - die Wohnung muss auf jeden Fall Welpensicher gemacht werden. Das heißt auch mit einzubeziehen, dass der kleine Racker Dinge umwerfen kann und sich selbst eventuell darunter "begraben" kann. Ich kenne einen Fall in meinem weiteren Bekanntenkreis, in dem ein Tier sich beim Spielen und Herumstromern auf dem Balkon mit einem umgefallenen Holzbrett selber erschlagen hat. So etwas will man nicht erleben - wirklich nicht. Deswegen spart nicht - seht zu, dass alle Vorkehrungen die ihr trefft wirklich sicher sind und keine Gefahr darstellen. Das sollte Euch Euer neues Familienmitglied wert sein.

Wenn ihr nicht wollt das euer Welpe die Treppe hoch geht, ist es natürlich praktischer ein Treppengitter zu kaufen, aber es geht auch wenn ihr etwas festes das man nicht umschmeißen kann davor stellt!:-)

Was möchtest Du wissen?