Muß man, wenn man einen Transporter abschleppen will, einen Führerschein Klasse 2 (LKW) haben oder reicht der normale PKW - FS?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

wie schwer ist der Transporter ?

unter 3,5 t

0
@hebbel73

Zitat: Der Fahrer des ziehenden Kraftfahrzeugs benötigt aber die
Fahrerlaubnis, die sich aus den Gewichten der Fahrzeuge ergibt (siehe § 6 FeV), mindestens wohl Klasse BE (beachte Fahren ohne Fahrerlaubnis nach § 21 StVG).

0

und was bedeutet das Beamtendeutsch ? Der Fahrer des ziehenden Fzgs hat den normalen FS Klasse 3 ( den rosa "Lappen") und hat einen VW Transporter. Der zu ziehende ist ein Fiat Ducato. Von den Kraftverhältnissen müßte es doch passen, oder ?

1

Soweit ich weiß, musst du nur darauf achten, dass die Zugmaschine, also dein Auto, soviel ziehen darf. Steht im Fahrzeugschein. Es geht darum, dass du die Last natürlich auch abbremsen kannst, wenn's brenzlig wird. Aber. Wo kein Kläger, da ist kein Richter.😀

Was möchtest Du wissen?