muss man wenn man auf bewährung is und dann nochmal was verbotenes macht nur für die zur bewährung bestimmte zeit in knast oder die andere noch dazu?

8 Antworten

Das kommt darauf an, welche 'neue' Strafatat begangen wird.

Solltest du Jemand ermorden und bekommst lebenslänglich, dann bleibt es bei dem Strafmass.

Wäre es widerum eine verhältnismässig 'geringe' Straftat, wird das Strafmass entsprechend der vorigen Straftaten 'angepasst'.

Allgemein kommt es ua auf die Schwere der Straftat an.

Du bekommst eine neue Strafe für das neue Vergehen usw. Manchmal wird aus mehreren Verfahren auch eine Gesamtstrafe errechnet.

Na wird dazu addiert, eigentlich logisch!!!

Bin ich auf z. B. 3 Monate Bewährung, ermorde ich jemanden, dann gehe ich ja nicht nur für 3 Monate in den Knast! 😎

Was möchtest Du wissen?