Muss man Wellensittiche über die Nacht zu denen?!

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Nicht unbedingt, Wenn sie in dem Zimmer deiner Freundin stehen oder im Wohnzimmer und dort abends noch ferngeschaut wird, dann empfiehlt es sich, damit sie in Ruhe schlafen können und nicht ständig das grelle Licht vor sich haben. Ist es dagegen abends in dem Zimmer ruhig, ist es nicht notwendig.

Schau mal hier:

http://www.birds-online.de/unterbringung/nachtszudecken.htm

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein also wir haben auch zwei und wir haben die noch nie zugedeckt! Wozu wüsste ich jetzt nicht. Die sind super ruhig abends wenn du das licht aus machst kommt eigentlich auf das selbe hinaus :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kommt ganz auf die Umgebung an...Ist es zu hell oder kommt Licht durch das Fenster, dann ist es hilfreich die Tiere abzudecken. Der Schlaf von den Vögeln ist recht wichtig, warum genau weiß ich ehrlich gesagt nicht mehr. Unsere Nachbarin in meinem Elternhaus hatte immer eine gehabt und stets darüber erzählt.

Schau dich doch einfach mal im Internet um. Da gibt es sicherlich ein passendes Forum für Haltungsbedingungen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn Tageslicht kommt werden sie munter und piepsen um die Wette. Um das zu frühe Munter sein zu unterbinden , wird der Käfig abgedeckt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

kommt darauf an wo du sie hast? damals waren die im haus direkt hinterm Wohnzimmer auf der veranda,man kann ja nicht immer die Veranda tür schließen! da wurden sie zugedeckt damit sie den Schnabel halten ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja und nein man sollte sie zudecken das sie ruhe haben aber man muss es nicht.

P.S: Es ist aber besser zugedeckt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?