Muss man wegen Kreislaufprobleme in das Krankenhaus?

5 Antworten

Einen Tag nichts essen ist nicht schlimm, solange du mindestens geringe Fettreserven hast. Es kann aber sein, dass dein Blutdruck runtergeht, sich der Herzschlag erhöht und du dich schlapp fühlst (angesprochene Kreislaufprobleme).

Nichts trinken ist jedoch ungesund, dehydrieren ist hier das Stichwort. Kopfschmerzen sind das erste Warnsignal deines Körpers.

Nicht viel. 

Wenn es warm ist, ist die Dauer von drei Tagen ohne Wasser die der Körper wohl durchhält aber deutlich kürzer! 

Muss man nicht.

Man wird hungrig und durstig und müde und schwach. Trinken kann man nur 3 Tage nicht (je nach Wetter und so). Ohne Essen kann man eigentlich lange auskommen.

Was möchtest Du wissen?