Muss man während einer OP ganz nackt sein?

49 Antworten

Ja es ist leider notwendig, das man sowohl dieses Todschicke Hemd und du wunderschöne Netzunterhose dabei trägt.. :) Hat in diesem Sinne nur mit der Handhabung wärend der OP für den Operateur und selbstverständlich mit der Hygiene und Sicherheit zutun. Ich wurde selbst erst kürzlich zweimal im Genital.. beziehungsweise Analbereich Operiert und durfte diese Kluft tragen.. :) wenn man daran denkt, das es dir danach um einiges besser geht als zuvor, lässt sich eigentlich ganz locker über diesen sicherlich unangenehmen moment hinwegsehen.. die Herren und Damen machen nur ihren Job und das muss man mal gesagt haben.. ich würde mal sagen Sie machen den Job gut..!! Je nach eingriff wird ja eine Vollnarkose eingeleitet, was dann ja heisst, das sowieso nix dabei mitkriegst.. also keine Panik.. der "doofe" moment geht bald vorbei.. Ich drück die Daumen und wünsch schonma gute Besserung. Gruss

Ich bin jetzt mittlerweile fast 16 Jahre ständig im KH. Und die OPs kann ich schon gar nimmer zählen. Also mindestens 45-50!!! Das alles im Gesicht. Da der Tumor im Gesicht war.War ein Osteosarkom (Knochenkrebs) Ich kann mich noch erinnern als meine erste OP bevorstand. Natürlich ist das unangenehm. Doch wenn du in einer solchen Lage wärst wie ich, hättest du andere Gedanken. Aber meist is es so: Du bist jung und das wissen die. Die wissen die schon zu unterhalten das du net so aufgeregt bist. UND du bekommst wahrscheinlich selber mit das die nur dein Wohlbefinden im Kopf haben und da net an dir hoch und runter schauen. Sondern sich auf das Konzentrieren was sie gerade zu tun haben. Wach wirst du dann eh gut eingepackt auf der Wachstation. 💪😉

Aus hygienischen Gründen ist es leider zwingend erforderlich, dass alle Patienten ihre komplette eigene Wäsche ablegen müssen. Krankenhauskleidung ist bei 95°C waschbar, desinfizierbar und fusselarm bzw. besteht aus wegwerfbaren Einmalmaterialien. Jedes Krankenhaus hat hier Hygienestandards entwickelt an die sich Personal und Patienten halten müssen. Das Personal darf auch nicht anziehen, was es möchte. Wünsche einzelner Patienten können nur bedingt berücksichtigt werden. Auch aus
Gründen der Patientensicherheit (z.B. können Metallknöpfe an Kleidung zu Verbrennungen während der OP führen) darf nur Krankenhauswäsche getragen werden.

Leider besitzen die meisten Patienten über solche Gründe kein Hintergrundwissen, wollen aber alles besser wissen und setzen sich somit gerne über Vorschriften hinweg. Auch die Bereitschaft, sämtlichen Schmuck (hierzu gehören auch Piercings an allen möglichen Körperstellen) abzulegen ist sehr gering. Wenn die Patienten wissen würden, was dadurch alles passieren kann (und auch schon passiert ist) würde so mancher anders handeln.

Deshalb: nicht machen was man selbst für richtig hält sondern auf das Personal hören und nicht Verstandenes hinterfragen. Für all diese Regelungen gibt es Gründe und diese heißen NICHT "wir ärgern unsere Patienten gerne" oder "das haben wir hier schon immer so gemacht".

Also "nicht [...] Verstandendenes nicht [zu] hinterfragen" ist sicherlich, unabhängig ob es es dabei um OP's oder sonst irgendwas anderes geht die schlechteste aller Alternativen.

Natürlich sollte der Fragesteller oder sonst irgendwer, Vorschriften, die man nicht versteht, hinterfragen !

Das heißt natürlich nicht, dass es für die Vorschriften nicht einen triftigen Grund gibt, und dass sie trotzdem befolgt werden sollten. Es geht mir hier auch gar nicht um den eigentlichen Inhalt der Frage, sonderen vielmehr um die Mentalität. Wer Fragen oder Bedenken vor irgendeiner Behandlung hat, kann diese selbstverständlich vorher gegenüber einem zuständigen Arzt äußeren. Das ist Teil von deren Job, sich um die Patienten zu kümmern und alle Fragen zu beantworten.

Einfach "nicht [...] hinterfragen" ist schlichtweg einfältig.

0

Calvin klein Bh anlassen bei EKG?

Hey ich hab nochmals eine Frage zum thema EKG. Darf ich da meinen bh anlassen? Es wäre mir sehr unangenehm mich oben ganz frei zu machen. Kann ich da so einen calvin klein bh anlassen der KEINE Bügel hat?
Lg KiKi

...zur Frage

Muss man bei einer OP am Kopf ganz nackt sein?

Ich werde Demnächst (September) Operiert bzw mir werden Polypen über die Nase rausgeschnitten, Jetzt die Frage: Muss ich ganz nackt sein, weil es praktisch etwas am Kopf ist würde ich sagen nein aber ich weiß es halt nicht genau. Ich würde es unangenehm finden da Ganz Nackt da zu liegen aber wenn es sein muss mach ich es natürlich. Also muss ich ganz Nackt da liegen oder darf ich meine Hose an Lassen oder bekomme ich immerhin eine "Ersatz" Unterhose Bitte um Hilfe :)

Hier noch ein paar Körper infos:

Gewicht:62 Kg Körper Größe:1,78 Alter:14 Geschlecht: Männlich

...zur Frage

Darf man die Unterhose anlassen oder muss man die ausziehen?

Ich w/15 werde morgen operiert. Ich bekomme eine Hauttransplantation. Mir wird am linken Oberschenkel etwas Haut weggemacht und dann auf mein Handgelenk drauf und jetzt wollte ich mal fragen ob man da jetzt komplett nackt ist oder wenigstens noch die Unterhose an. Komplett nackt wäre mir echt unangenehm wegen einer bestimmten Stelle hust.

...zur Frage

Darf man das Unterhemd beim Kinderarzt fürs wiegen um co. anlassen?

Wenn man Sich beim Kinderarzt bis auf die Unterwäsche ausziehen soll,

darf Ich dann mein Unterhemd anlassen ?

wenn Ich obenrum nur BH trage komm Ich mir so nackt vor,

aber mit Unterhemd fühl Ich mich schon fiel wohler!

😅😅😅😅😅

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?