Muss man von Deutschland in die Schweiz Briefe per Luftpost verschicken?

8 Antworten

Wenn man Luftpost als Synonym für internationale Sendungen ansieht dann ja, ansonsten liegt es in der Hand der Postunternehmen auf welchem Wege die Post transportiert wird. So ist es selbst im inländischen Postverkehr möglich das ganz normale Standardsendungen über den Luftweg transportiert werden, während eilige internationale Sendungen per LKW unterwegs sind.

Hi,

muss? Man kann sich das überhaupt nicht aussuchen.

Es gibt zwar diese blauen Luftpost/Priority Aufkleber für internationale Briefe, aber, die machen den Brief nicht zu einer tatsächlichen Luftpost sondern dienen eher der besseren Sortierung. Zumindest heutzutage; ob die damals ne andere Verwendung hatten weiß ich nicht.

Gruß

Woher ich das weiß: Berufserfahrung

Muss man nicht, das geht automatisch.

Soweit ich weiß (ich lasse mich gerne korrigieren), kommen Briefe ins Ausland erstmal nach Frankfurt. Es ist gut möglich, dass sie dann per Flugzeug weitergeschickt werden. Es spielt keine Rolle ob ein Brief von Hamburg aus nach Bellinzona geschickt wird, oder nur von Lindau nach St. Margrethen.

Was möchtest Du wissen?