Muss man "Verdienste" bei bezahlten Umfragen wie z. B. Meinungsplatz.de versteuern?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo! Ich habe mich bereits einmal mit der Frage beschäftigt. Ist aber schon ein bisschen her.

Lt. Steuerberater muss man grundsätzlich jede Einnahme in der Steuererklärung angeben. Die Einnahmen aus bezahlten Umfragen plus aller anderen Einnahmen müssen eine bestimmte Höhe im Jahr überschreiten. Erst dann fällt Steuer an. Wie hoch diese Grenze ist, weiß ich nicht. Wirklich nur ganz Vage habe ich einen Wert von 14.000 € (alle Einnahmen) pro Jahr im Kopf.

Was verdienst du dadurch? Wenn es über 400 Euro monatlich geht, dann muß man es versteuern.

Was möchtest Du wissen?