Muss man verblühte Ranunkeln (im Topf) abschneiden? Oder lassen?

3 Antworten

Verblühtes herausschneiden, dann gehen Kraft und Nährstoffe in die neuen Knospen und Blüten. Ist auch bei anderen Blumen (Primeln, Petunien, Geranien usw.) angebracht.

Verblühtes entfernen. Dann blüht die Ranunkel erneut.

Sie blühen auf jeden Fall wieder neu. Das Verblühte musst Du entfernen, damit sie mehr Kraft für den Neuaustrieb haben.

Kakteen: Andere kleine pflanzen in gleichen topf?

Hab ein paar kleine kakteen, wollte sie aber gerne umtopfen in einen größeren topf, und ein paar kleinere pflanzen dazutun... :) Welche eignen sich denn da? Wegen zuviel/zu wenig wasser usw.. :) Danke :)

...zur Frage

Kuren gegen kaputte haare!

Hey Leute, Ich habe sehr kaputte und strohige Haare, möchte sie aber nicht abschneiden , da sie eh nicht so lang sind und mir zu kurze haare einfach nicht stehen! deshalb möchte ich meine Haare sozusagen gesund wachsen lassen also oben gesund und nach und nach wird das kaputte rausgeschnitten. Aber geht das überhaupt?

Kennt ihr Kuren für die Haare zum selbermachen? Gute shampoos/ spülungen?

oder kann ich irgendwie was anderes machen?

hat jemand einen Tipp?

danke schonmal <3

lg

...zur Frage

Welche Art von Kaktus habe ich?

Guten Abend,

ich habe schon seit langem diesen Kaktus in meinem Zimmer stehen, doch ich weiß bis heute nicht welche Art von Kaktus er ist und ob er eigentlich blühen sollte etc.(siehe Bilder). Er wächst plötzlich viel mehr als vorher und ich weiß nicht warum. (natürlich bin ich froh darüber!) Muss ich eigentlich diese 'Luftwurzeln' abschneiden? Ich habe schon ein wenig gegooglt und habe gemerkt das bei ähnlichen Kakteen so Stäbe in den Topf gesteckt wurden (wie bei Tomaten), damit sie nach oben wachsen. Wäre das so richtig gewesen? Ach ja, damals als ich ihn bekam hatte er so ein rotes 'etwas' oben drauf! ;)

Ich hoffe jemand von euch kennt sich damit aus oder hat sogar selber so einen daheim! Ich bin für jeden Rat dankbar! :)

Liebe Grüße, Kirby! ;)

...zur Frage

schweinebraten, rollbraten brauche mal etwas hilfe

Hallo ich soll Rundstück warm machen. Nun meine Frage ich will den im Topf machen da ich keinen Bräter habe und so im Ofen will ich den nicht machen wegen der Soße.

Ich hatte vorgehabt den mit Salz und Pfeffer zu würzen und dann mit Dijon Senf einzureiben. Dann anbraten und in den Topf. Wie muss ich weiter machen? Soll ich in das Wasser Brühe tun, oder kann ich das auch nur mit Wasser machen? In die Soße sollen Pilze. Soll ich diese nachdem der Braten fertig ist und die Soße angedickt und (notfalls) püriert dazu tun und kurz aufkochen lassen? Wenn ich sie vorher rein tue dann werden sie ja matsch? Bzw zerkleinert durch das pürieren???? Ich wollte den Braten ohne weiteres gemüsea außer die Zwiebeln anbraten und dann in den topf tun, geht das?

Es sollen 4,5 Personen von essen wie groß sollte der sein?

Bin dankbar für jeden Tipp :D

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?