Muss man untersucht werden wenn man die Pille wegen starken Regelschmerzen haben will?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn Du die Pille haben willst, wirst Du eigentlich immer untersucht. Ich wurde zwar beim ersten Mal nicht direkt untersucht, aber das lag auch daran, dass mein FA meinte, er würde prinzipiell erst nach einem halben Jahr untersuchen. Gesundheitliche Fragen werden Dir aber immer gestellt, das ist ganz klar.

LG Anuket

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Anuket
13.03.2014, 15:19

Danke für den Stern. :-)

0

Du wirst prinzipiell untersucht, wenn du die Pille haben willst, egal, aus welchem Grund. Das ist nun mal so, der Frauenarzt wird dich in dieser Hinsicht fast dein ganzes Leben begleiten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BrutaleErdnuss
09.03.2014, 19:36

Meine Freundinnen wurden aber nicht untersucht und mussten nur Fragen beantworten. Die eine hat se gegen Pickel bekommen, die andere wegen Bauchschmerzen und die andere wegen Verhütung. Verschiedene Ärzte und keine Untersuchungen. :0

0

Selbstverständlich muss man untersucht werden, die Schmerzen könnten ja auch eine körperliche Ursache haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BrutaleErdnuss
09.03.2014, 19:35

Hm meine Freundinnen wurden nämlich nicht untersucht. :0

0

Was möchtest Du wissen?