Muß man unbedingt windows 10 haben?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Gezwungen bist Du nicht , zumindest momentan noch nicht . Irgendwann sicherlich . Es gibt aber einen Weg sich windows 10, solange es noch kostenlos ist  ( bis zum 29.7) zu sichern und irgendwann, sei es in 5 Jahren zu installieren

http://www.drwindows.de/content/10085-kostenloses-upgrade-windows-10-sichern-ers...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jensen1970
21.07.2016, 08:21

wenn der Rechner noch lebt ! 

1

Müssen musst du garnichts, das ist geschmachsache, du kannst es ja mal ausprobieren und falls es dir nicht gefällt kannst du wieder downgraden. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Muss man nicht, nur sollte einem bewusst sein , dass Windows 10 nur noch bis Ende diesen Monats umsonst zur Verfügung ist (also dass man sich das downloaden kann kann)


Mein Rechner hat zwar auch als Betriebssystem Win10, aber ich persönlich würde dir davon abraten. Das beste ist immer noch Windows 7. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Grundsätzlich ist es Windows 10 ein schöneres Windows 7 mit ein paar Extras, solange du nicht unbedingt HyperV haben willst macht das eigentlich keinen sinn, gibt leider noch zu wenig Treiber und Programme die Wirklich win10 tauglich sind

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von qugart
21.07.2016, 07:31

Weder ist Windows 10 ein aufgehübschtes Windows 7, noch hat Hyper V etwas mit Windows 10 zu tun, oder gar gibt es ungewöhnliche Programm- oder Treiberprobleme.

0

Nein, man muss nicht. Das darfst du selbst für dich entscheiden, was dir besser gefällt und womit du arbeiten willst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Muss nicht. Ich habe meinen PC auf Windows 10updated und bin wieder zu 8.1 zurückgekehrt, da ich mit W10 nur Probleme hatte, Videos wurden gestoppt, Ton war plötzlich weg....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von tsSupport
21.07.2016, 11:32

Man muss ja schon sehr unzufrieden sein, um von Win10 auf Win8 zurückzugehen oder?

Kannst du sagen, was dich gestört hat? Würdest du von Win10 grundsätzlich abraten?

0

Man muss natürlich nicht!

Ich habe das Upgrade von Win7 gemacht und bin sehr zufrieden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, du kannst dir auch windows 3.11 oder gar dos installieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Müssen nicht.
Dürfen schon.

Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey,

musst Du nicht, ich persönlich tendenziere eh eher zu Windows 7 oder Notfalls noch 8.

10 hat einfach zu viele negative Aspekte.

Viele Grüße :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?