Muss man unbedingt mittags etwas essen? Ich hasse das Mensa essen.

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Das das Schulessen oft nicht schmeckt und einfallslos sowie ungesund ist darüber brauchen wir nicht zu reden, das ist ebenso klar wie Mist.

Und trotzdem: Du solltest Mittags was essen. Ich denke mal das es dir auch hauptsächlich ums abnehemn geht. Aber so wird das nichts. Klar im Moment hast du erfolg. Aber was ist wenn du dein Wunschgewicht erreicht hast? Was machst du dann? Weiter nichts essen? Oder wieder normal essen obwohl es nicht schmeckt?

Iss Mittags was das ist gesünder. Nimm dir was mit, soviel Platz nimmt jetzt ein gesundes Brot nicht weg und schwer ist es auch nicht.

Aeffin15 26.01.2013, 11:07

ich esse kein Brot!!!!!

Und außerdme ist mir 1 scheibe brot viel zu viel mittags!!

Ich mag eifnahc mizttags nichts essen, ich MUSS unbedingt so weiter abnehmen muss shcließlich bis ende märz noch 4-6 kilo abnehmen, da ich da nach frankreich fahre!!!!!!!!

Und eigentlich ist es ja eigentlich egal oder? Denn das essen ist ungesund und nichts zu essen ist genauso ungesund!!!

Also ist es doch eigentlich wurscht egal oder????

Und doch es nimmt vie paltz weg, ich bin ja makl froh wenn ich überhaupt nbnoch meine schultasche zukrieg und muss jedne tag noch 1-2 ordner so mitschleppen!!!!!!!

0
Nordseefan 26.01.2013, 11:14
@Aeffin15

Wenn du aber so abnimmst magst du in Frankreich dünn sein. Aber irgendwann musst du wieder richtig essen. Sonst nimmst du immer mehr ab( wenn auch immer langsamer). Das endet schnell in einer Magersucht. Oder du fängst doch wieder an normal zu essen. Und dann nimmst du ganz schnell wieder zu. Merktst du den Teufelskreis?

Es ist ein schlechtes Zeichen wenn dir ein BROT zu viel ist. Mir scheint auch du vermeidest die vermeintlich ach so bösen Kohlenhydrate( Nudeln, Brot). Du weisst aber schon das das nicht stimmt. Kohlenhydrate machen nicht dick.

1
Aeffin15 26.01.2013, 12:13
@Nordseefan

Ich hab cshconmal 15 kilo in 3 monate nabgenommen und bis jetzt gehalten un d das is 4 jahre her!! Und hab da auch ganz normal wieder gegessen, ich kann seit 4 jahren eh nimma zunehmen, habs aber iwie nimma geschafft abzunehmen!!!

Ich hasse trotzdem brot und nudeln. Die eizngien ndueln die ich esse sind selbstgemacht spätzle, mehr schmeckt mr nicht, da es bei uns früher täglich nudeln gab!! Und das jahrelang!!!

Brot kaufen wir nur aus dem supermarkt und das schmeckt nicht. ich ess am liebsten so ein frischs baeurnbrot vom bauer aber dieinsd ja zu teuer, also es sich gar kein brot mehr und dass seit jahren!!!!!!!!!

0

3 Mahlzeiten am Tag sind eine relativ (in der Evolutionsgeschichte) neue Erfindung. Früher hat man in der Früh gegessen und dann abends wieder. Es ist also nicht wirklich nötig, mittags zu essen. Aber du wirst sicher mit der Zeit merken, daß ohne Mittagessen deine geistige Aufnahmefähigkeit sinkt, auch die Leistung fällt. Eine Kleinigkeit sollte es schon sein. Nicht vollessen, sondern bring dir was mit, das den Bauch etwas füllt und den Körper mit Zucker und Ballaststoffen füllt. Der Zucker sollte aber verwertbar sein. Den braucht der Köpfer als Brennstoff.

Tag für Tag die selben Fragen, und er Wieder Spricht sich noch . wenn er kein Platz hat und nicht in die Mensa gehen möchte , nicht Mag oder Verträgt dann was soll diese Fragerei?

nimm doch von zuhause was zu essen, z. b. in schale gekochte/gebackene kartoffeln, auch ohne alles machen sie satt, haben kaum fett und sind gesund, dann kannst du das ungesunde mensa-essen aussen vor lassen.

Schmier dir n paar Scheiben Brot und iss dann warm zu haus. Wo ist das Problem?

Aeffin15 26.01.2013, 11:04

Ich esse kein Brot!

Mir schmneckt das einfach nicht und ich esse auch keine semmeln, keine brezen usw.

Außerdem wo soll ich die Zeit hernehmen zum essen???

Also les mal richtig bevor du so ein scheizz schreibst!!!!!!

0
HerrHagen 26.01.2013, 11:40
@Aeffin15

Entspann dich mal...

Dann nimm dir halt Müsli mit ^^

Außerdem wo soll ich die Zeit hernehmen zum essen???

Versteh ich nicht oO

1
Aeffin15 26.01.2013, 12:13
@HerrHagen

Müsli ist total ungesund wegen dem darin enthaltenen zucker! Man oh man seid ihr heute wieder dumm!

0
HerrHagen 26.01.2013, 13:05
@Aeffin15

Hm wer jetzt dumm ist stelle ich mal so in den Raum. Ich habe jedenfalls keine Probleme mich zu ernähren ^^

Ich esse dies nicht ich esse das nicht - werd mal erwachsen... und hör auch hier die Leute anzupöbeln die dir helfen wollen.

Abgesehen davon: Es gibt unzählige Müslisorten die keinen Zucker enthalten. Ausserdem seit wann ist Zucker ungesund?

2

Anscheinend kann man hier sowieso nur falsche Antworten stellen... (so wie du darauf reagierst..."Ich kann mir nichts mitessen und will auch nichts essen kapische???????") Wenn du eh nichts essen willst, warum fragst du dann? Aber ich denke, dies ist keine besonders gesunde Methode um abzunehmen... Da du kein Brot magst, könntest du dir doch wenigstens einen Apfel einpacken. Pack ihn in einen Gefrierbeutel/Alufolie und pack ihn noch in deine Tasche.

HerrHagen 26.01.2013, 13:10

Dann kriegt sie doch die Tasche nicht mehr zu! :D

Und doch es nimmt vie paltz weg, ich bin ja makl froh wenn ich überhaupt nbnoch meine schultasche zukrieg

Hilfloses Etwas...

0
AnniLilay3 26.01.2013, 14:51
@HerrHagen

Wie ich es schon in einer Antwort (die anscheinend gelöscht wurde) geschrieben habe, soll er/sie/es doch einfach einen Beutel mitnehmen^^

Aber du willst ja unter keinen Umständen etwas essen. Dann lass es halt. Wir können dich ja eh nicht vom Gegenteil überzeugen... :/

ps: Du hast aber auch Probleme... Heulst rum weil du nichts essen willst und es nicht in deine Tasche passt. Schon mal überlegt, dass andere Kinder kaum zu essen haben, oder den ganzen Tag arbeiten, für ein Stück Brot?... :/

1

Was möchtest Du wissen?