Muss man um Geld zu überweisen 18(Volljährig) sein?

6 Antworten

sofern du ein girokonto hast (und das kriegste unter 18 nur mit elterl. Einverständnis), darfst du auch überweisen usw.

nein musst du nicht, kann jedoch sein, dass das einverständnis deiner eltern benötigt wird wenn diese dir das konto aufgemacht haben

Bei geringen Beiträgen bis etwa 50-100€ sollte es auch ohne Einverständnis der Eltern machbar sein, da diese Betraege unter den sog. Taschengeldparagraphen fallen wenn sie dem Kind zur freien Verfügung geschenkt wurden.

Was möchtest Du wissen?