Muss man um den Arzt zu wechseln seinem alten arzt bescheid sagen?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

mußt du nicht, wäre aber von Vorteil, damit er dir deine Gesundheitsunterlagen für den neuen Arzt mitgeben kann.

Nein. Wechsel den Arzt und der neue Arzt kann dann Unterlagen vom alten Arzt anfordern.

Musst du nicht. Habe auch schon den FA gewechselt und der alten nicht erzählt.

Du hast freie Arztwahl und musst niemanden informieren.

Nein, Du kannst Dir einfach einen anderen Arzt suchen.

Suche Dir einen anderen Arzt - ganz einfach.

Nein, brauchst du nicht. Eine Überweisung brauchst du seit 2013 ja auch nicht mehr, also schön nen neuen Arzt aufsuchen. Dem musst du auch nicht erzählen warum du dne alten nicht mehr willst.

Was möchtest Du wissen?