Muss man trotz einem Attest für Sport während des Unterrichts dableiben?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ganz klar ja, weil Schulpflicht ist. Du kannst aber versuchen mit der Schulleitung zu reden, dass Du die Stunde in einer anderen Klasse verbringen kannst, z.B. um Mathematik o.ä. zu vertiefen.

Ja du musst leider da bleiben, wegen Versicherung - es sei denn du stellst schritlich einen Antrag an den Berufsschulleiter und kümmerst die um eine in dem Fall eintretende Versicherung, dann lässt sich da vielleicht was machen!

Wenn du die Schule verlässt und dir während der Sportstunde etwas passiert oder du etwas kaputt machst, zahlt die Versicherung nicht, weil du in der Turnhalle unter der Aufsicht des Lehrers hättest bleiben müssen. Wenn du es trotzdem tust, kriegt der Lehrer großen Ärger.

Wie Moeppi schon sagt befreit das Attest dich vom Sport, aber nicht von der Anwesenheitspflicht.

Was möchtest Du wissen?