muss man tampons tragen wenn die lehrerin das will?

15 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Liebe fachfrau1000!

Schönen Gruß an Deine Lehrerin. Mit Tampons darf man nicht ins Schwimmbad gehen, weil durch das Rückholbändchen Chlorwasser und Bakterien aufsteigen und so in die innere offene Wunde gelangen. Da kann man sich ganz schön was wegholen!!!

Ihr könnt aber trotzdem mit der Periode am Schwimmunterricht teilnehmen: Wenn der Unterleib ins kalte Wasser taucht, ziehen sich reflexrtig die Blutgefäße zusammen. Die Blutung hört dann erst mal auf, um Stunden später wieder einzusezten.

Ich denke aber, dass Eure Lehrerin so reagiert hat, weil wahrscheinlich einige von Euch 3-4x im Monat ihre Tage haben...Was würdet Ihr an ihrer Stelle tun? Sie hat einen Bildungsauftrag. Und Schwimmen ist gesund für Körper und Geist.

Fairerweise könntet Ihr ihr vorschlagen, dass sie sich den ersten Tag der Regel für jede von Euch notieren darf, um die echten Drückeberger zu erwischen. Das muss natürlich auf freiwilliger Basis von Euch aus passieren, dazu zwingen dürfte sie Euch, glaube ich, nicht. Vielleicht lässt sie sich auf diesen Handel ein, damit ihr keine Tampons tragen müsst.

Liebe Grüße, Hopsfrosch, 48 (hasst blöde Ausreden von Teenagern)

nein müsst ihr nicht, sie greift somit in eure privatangelegenheiten ein und das darf sie nicht! wie ihr euch "versorgt" wenn ihr eure tage habt ist allein euch überlassen...es gibt ja z.b. auch religionen wo die mädels keine benutzen dürfen etc...und viele z.b. auch ich finden es trotz tampon immer noch zu unhygienisch in einem stehenden gewässer schwimmen zu gehen während der periode...

Nein! Das geht deine lehrerin auch nichts an, welche Hygieneartikel verwendet werden! Ich finde das ist ein unzumutbarer eingriff in die Intimsphäre! Aber um Stress zu vermeiden hätte ich an deiner stelle ab sofort furchtbare bauchkrämpfe während der Periode... Viel Glück

Nein, sie darf dich/ euch nicht dazu zwingen - schließlich darf sie dich ja auch nicht dazu zwingen z. B. von ner Klippe zu springen(schlechtes Beispiel :D ) .. aber das soll jeder selbst entscheiden was man nimmt & so ..

Zwingen kann sie euch nicht, es steht auch nirgens in der Schulordnung das sowas geht. Manche Eltern haben sogar was dagegen. Ich persönlich misstraue Tampons da da ab und zu was durch geht.. versuch es mal mit einer Entschuldigung von deiner Mam^^

Was möchtest Du wissen?