Muss man Steuern zahlen, wenn die Firma im Ausland ist?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Unbeschränkt einkommensteuerpflichtig ist in Deutschland, wer hier einen Wohnsitz oder seinen gewöhnlichen Aufenthalt (länger als 182 Tage im Jahr) hat. Steuerpflichtig ist er dabei mit seinem gesamten weltweit erzielten Einkommen. Zugleich kann er auch in den anderen Ländern noch steuerpflichtig sein. Eventuell gibt es mit diesen Ländern dann ein Abkommen, wie die Doppelbesteuerung vermieden wird.

Frag am besten einen Steuerberater, der sich auch in dem Zielland auskennt. Ein paar davon findest Du auch unter http://www.die-steuerfachberater.de/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja das was du hier denkst machen viele so in so genanten steuer oasen wie luxenburg wo keine steuern fällig werden, aber da du deine waren aus deutschland aus vertreibst und nicht aus afrika kann das konsequenzen haben, das heißt du bist am ende ein steuersünder.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hitman01
30.08.2013, 22:21

Es sind keine Waaren..eher Sonderleistungen wie Reisen

0

Wenn du hier lebst, musst du auch deine Einkünfte aus anderen Ländern hier versteuern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?