Muss man sich vor dem Einführen eines Tampons die Hände waschen?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es wäre durchaus ratsam, seine Hände vorher zu waschen, da sonst unnötige Bakterien in den Scheideneingang gelangen, die eben auch zu Krankheiten führen können

Ja, sollte man aus Hygiene-gründen. Wenn man seine Periode hat können leichter Backterien in die Gebärmutter eindringen und Entzündungen verursachen. Ist besse.

Theoretisch wäre es besser, aber ich mache das seit 30 Jahren nicht und es ist noch nie etwas passiert.

Tampon leichter einführen

Es gibt ja solche Applikatoren mit denen man Tampons leichter einführen kann.Aber mein Problem ist,dass es keine Mini Tampons gibt mit Applikator gibt. Gibt es einen Weg solch einen Applikator selbst zu bauen? Und kann ich irgendwelche Naturmittel die das Einführen leichter machen? Ich habe mal gehört Naturjogurt,aber wenn ich einen Tampon in Jogurt tauche,saugt er sich dann nicht voll und saugt dann kein Blut mehr auf?

...zur Frage

ist "zu sauber sein" echt krank?

wenn ich geld anfasse oder so, muss ich mir sofort die hände waschen, weil mich das anekelt, am meisten der geruch. ich hasse es wenn leute mir ins gesicht fassen, wenn ich weiß dass sie sich länger die hände nicht gewaschen haben, bzw etwas geld oder so davor anfassten und selbst kann ich mir auch nicht ins gesicht fassen. ich hab immer ein handgel oder ähnliches dabei damit ich mir immer die hände waschen kann. ich lasse keine leute auf mein bett mit ihren jeans oder so, weil mich das anekelt wenn sie mit diesen auch in zügen usw. saßen. da gäbe es noch so viel mehr.. und damit hatte eigentlich nie einer ein problem. nur meinte vor kurzem meine beste freundin, dass das ziemlich übertrieben sei. ich mache mir die ganze zeit darüber gedanken. wie steht ihr dazu?

...zur Frage

In der Schule tampon wechseln ohne vorher hände waschen?

Hey. Ich möchte langsam mit tampons anfangen, da ich das gefühl des Auslaufens nicht so mag. Zuhause probiere ich am Nachmittag immer tampons aus. Ich wasche mir vor und nach den Einführen die Hände. Jetzt zu meiner Frage. In der schule kommt es komisch (wie ich finde) wenn ich bevor ich in die Kabine gehe mir auch die Hände wasche. Ist es so schlimm wenn man die Hände vorher nicht wäscht? Also beim Einführen geh ich ja nicht so weit in die scheide rein. Kann ich einfach am klopapier etwas abputzen. Ich möchte ihn regelmäßig wechseln um das tss zu vermeiden ect. Oder könnt ihr mir ein paar Schul Perioden Tampon Tipps? Wäre sehr dankbar auf Hilfe :)

...zur Frage

Tampons richtig einführen, Angst?

Wie führt man einen Tampon richtig ein? Ich bin 13 und mache das dann zum 1. Mal. Was muss ich beachten?

...zur Frage

Klamotten reinigen?

Mein Vater ist eckekhsdt er war auf Toilette wäscht sich keine Hände und wühlt im meinen Kleiderschrank rum wo meine Klamotten lieben muss ich jetzt alle waschen ?

...zur Frage

Vor dem tampon einführen Hände desinfizieren?

Hallo:) normalerweise wäscht man sich ja vor dem einführen eines Tampons die Hände, schon klar wegen der Hygiene. Nun hab ich mich aber gefragt ob es wirklich nötig ist zumal man zum beispiel in der Schule nie ein Mädchen sieht was sich vorher die Hände wäscht. Da in der Schule nie Seife da ist und es schon peinlich wäre sich immer vorher die Hände zu waschen hab ich mich gefragt ob man es nicht einfach lassen könnte oder ob man sich vorher mit Desinfektionsmittel einfach die Hände desinfiziert? Wäre das möglich oder würde das die Schleimhaut angreifen? Obwohl das Desinfektionsmittel ja nach kurzer Zeit auch wieder getrocknet ist und nicht mehr riecht oder man es fühlt... was sagt ihr dazu? Desinfektionsmittel ja oder nein? Danke für eure Antworten;)                                                                

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?