muss man sich so alt fühlen wie man ist?

...komplette Frage anzeigen

13 Antworten

Ja, liebe Delfina ich finde das super. Ich bin über 60 aber noch jung geblieben. Bin für jeden Spaß zu haben. Ich habe 25 Jahre nur mit Jugendlichen gearbeitet und bin dabei jung geblieben. Ich hatte mit allen Jugendklubs der Stadt zu tun. Das war meine schönste Zeit. Wenn ich jetzt den damaligen jungen Leuten begegne, dann ernte ich immer noch Lob. Das freut mich auch sehr. Ganz liebe Grüße von bienem.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von bienemaus63
05.10.2011, 19:06

danke für die Auszeichnung. Freue mich. Liebe Grüße von bienem.

0

Es vergeht ein Jahrzehnt nach dem anderen. Aber wie soll man sich mit 20 fühlen??? Wie mit 30???? Wie mit 40???. Ich weiß es nicht. Früher waren 30 Jährige oder 40 Jährige für mich alte Leute. Nun habe ich die schwellen selber erreicht. Und bin ich jetzt auch alt? Ich weiß nur eins. Das ich die gleichen Einstellungen im Leben habe wie zb. mit 20. Was ich aber verloren habe ist das ich gedankenlos durch den Tag gehe. Hat das was damit zu tun das ich doch alt bin. Ich weiß nur das ich älter bin als wie ich mal war. Und wie soll ich mich nun fühlen??! Körperlich fühle ich mich eigentlich besser wie eh und je, weil ich bewusster Lebe, Auf meine Ernährung achte, Sport treibe.(was ich nicht immer gemacht habe).

Wie oft begegne ich Menschen wo ich denke, das sie 20 Jahre älter sind als ich. Weil sie so einen eindruck auf mich machen. Vom auftreten her. Oder weil sie Körperlich im vergleich zu mir eingeschränkter sind. Oder weil die Interessen und Einstellungen mir sehr altertümlich erscheinen. Und dann kommt der Schock wenn ich Erfahren muss das diese Menschen so alt sind wie ich. Oder sogar einige Jahre jünger. Dann frage ich mich immer wie ich altermäßig auf andere wirke. Weil ich fühle mich nicht so, wie ich andere in meinen alter einschätze, oder wie sie sich geben. Oder leben Bin ich nun jünger geblieben wie andere?! Oft merke ich auch ,das ich mit jüngeren besser klar komme, oder sie besser verstehe wie Leute in meinen alter.

Wie werde ich mich in 10 Jahren fühlen. So wie heute. Ich weiß es nicht. Das was ich merke ist, daß die Zeit immer schneller zu vergehen scheint je älter ich werde. In der Schule waren die Sommerferien immer eine gefühlte Ewigkeit, Heute scheint ein Jahr genau so schnell zu vergehen. Und von Jahr zu Jahr schneller. Liebe DelfinaLouisa zu deiner frage ob man sich so alt fühlen muss als wie man ist, möchte ich dir gerne beantworten.... Aber ich kann es nicht. Weil ich nicht weiß wie man sich in seinem alter fühlen soll. Ich weiß nur eins. Wie ich früher dachte das Leute in einen bestimmten alter zu seien sein sollen kann ich heute nicht beständigen. Weil ich bin jetzt selber so alt, fühle mich aber nicht so wie ich es im jüngeren alter gedacht habe wie ich mich fühlen würde. Und ich hebe mich von anderen in meinen alter ab, weil die mir alt vorkommen. So fühle ich mich aber nicht. Das ist ganz schön verwirrten was ich schreibe oder?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bin 68 und muss sagen: Manche Tage könnte man die Welt einreisen und an anderen nicht. Auf alle Fälle sollte der Humor und die Freude an allen Dingen des Lebens nicht verloren gehen. Vor allen Dingen sollten Tagesgespräche nicht mit Krankheiten belastet werden. Wenn überhaupt dann nur kurz. Es bringt nichts den ganzen Tag mit einen miesen Gesicht herumzulaufen, da sieht man beizeiten alt aus.- Grüße - Gottl

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich zitiere mal eben den Rapper Marteria:

"Man ist nicht so alt wie man sich fühlt, sondern so alt wie man alt ist."

Körperlich ist man eben so alt wie man alt ist - aber ich sehe kein Problem darin, dass man sich jünger fühlt! Solange du dich auch deines Alters würdig verhalten kannst, ist es doch total okay!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey, ich bin schon 61 und fühle mich wie 40. Ich mache z.B. Radtouren um die 100 km an manchen Tagen und bin letztes Jahr das erste mal einen Alpenpass gefahren. Ich fühle mich wohler, wenn ich unter jüngeren Leuten anstelle unter gleichaltrigen bin.

Also, eigentlich bist du nur so alt, wie du dich fühlst ;)

lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Den Kalender hat der Mensch erfunden, wären 24 Monate ein Jahr, wärst du heute 14, also es sind nur Zahlen... wichtig ist, dass deine Schönheit in dir selber nicht vergeht!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jeder sieht das für sich anders. Also ich sehe und fühle mich etwa 15 Jahre jünger als ich bin und handel und lebe auch so.....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, ich sehe das Alter auf dem Ausweis nicht als wirkliches Alter an. Man ist nur so alt, wie man sich fühlt. Lass dir nicht von anderen Leuten vorschreiben, was du zu tun und zu lassen hast. Sei einfach du selbst und hab Spaß.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

28 ist für mich genau das alter wo man sagt ohje jetzt bin ich 28 was soll ich jetzt machen? ich würd da erstmal in depris verfallen... und erstmal nen whisky pur trinken.. also alles nochmal raushauen vill hilft das..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DelfinaLouisa
01.10.2011, 20:06

ich trinke kein Gift

0

Man ist nur so alt, wie man sich fühlt :) wenns dir spaß macht solche sachen zu tun, dann tu diese einfach :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man ist so alt wie man sich fühlt.. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ne, wie hier schon gesagt wurde: man ist so alt wie man sich fühlt :P

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man ist so alt,wie man sich fühlt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?