Muss man sich sein Leben lang dafür schämen durch eine Relativ leichte Berufsausbildung gefallen zu sein auch wenn man später trotzdem erfolgreich ist?

1 Antwort

Nö warum denn? Der Erfolg gibt dir recht und später kräht da kein Hahn mehr nach...

Könnte es dann nicht eventuell Neider geben die einen damit aufziehen?

0

Also wenn man dazu stehen würde?

0
@adlersammy

Wenn man Erfolg hat, dann gibt es immer Neider.
Ich habe Bürokaufmann gelernt und bin mittlerweile in einer Position, da kommt man so normalerweise nicht hin. Ich arbeite aber bald 14 Jahre für diese Firma und habe mich immer bemüht, mein Chef erkennt dies an und ich wage zu sagen, ich mache einen guten Job.
Aber dazu stehen sollte man auf jeden Fall, wenn nicht gibst du anderen eine Grundlage dich aufzuziehen und diese Grundlage musst du direkt nehmen. Wenn du dich nicht schämst, dann macht es den anderen keinen Spass dich aufzuziehen.

0

Wahrscheinlich hast du recht mach dem Motto Angriff ist die beste Verteidigung, Andere macht es vielleicht Stolz das sie dann sagen er ist zwar erfolgreich aber die Ausbildung die ich geschafft habe hattet nicht geschafft das wir dann mit Sicherheit von einigen kommen. Aber vielen Dank für die tolle Aussage das zeigt mir das nicht jeder ein Problem damit hätte so wie du. Vielen Dank.

0
@adlersammy

Angriff IST die beste Verteidigung, der Spruch kommt nicht von ungefähr :) Wenn man zu sich steht, dann kann dich niemand angreifen. Die es dann doch versuchen, die reiben sich nur selbst auf und verpuffen nach kurzer Zeit. Ein Streichholz braucht eine Reibefläche, gibst du die Fläche nicht her, dann "puff" :D

0

Ich wurde von der Schule geworfen was soll ich tun?

Wie schon oben im Titel gesagt wurde ich heute von der Schule geworfen. Ich weis überhaupt nicht was ich jetzt machen soll und brauche unbedingt Rat ich bin 14 und war in der 7. Klasse in einer Realschule und habe einmal wiederholt. Ich habe vor ein paar tagen einen verweis bekommen über den ich mich ziemlich aufgeregt habe und habe deswegen ein video gemacht und es auf Youtube hochgeladen. Das war ein großer Fehler... Ich habe mich nicht unbedingt sachlich ausgedrückt um es mal freundlich zu sagen sondern ich habe die lehrkraft doch ziemlich diskriminiert . Und heute kam eben der anruf das ich mich dort nichtmehr blicken soll und so und ich weis jetzt einfach nicht was ich machen soll und hoffe das mir jemand weiterhelfen soll da ich gerne meine mittlere reife abschließen würde

mfg Phil

...zur Frage

Warum bekomme ich nur Absagen für eine Ausbildung?

Ich habe schon über 20 Bewerbungen geschickt und bis auf zwei Online Test mit anschliessender Absage, habe ich sofort absagen bekommen. Es waren sogar Bewerbungen an Lidl und Deutsche Bahn wo Hauptschulabschluss Vorraussetung ist!! Ich bin gerade im letzten Jahr meiner Fachhochschulreife. Der Abschluss ist auch nicht ohne. Noten sind auch nicht schlecht. Hauptfächer 3,2 und Gesamtschnitt ist 2,4. Das kann man doch nicht schlecht nennen? Ich habe schon mal eine Ausbildung angefangen die ich aber abgebrochen hab. Das war einfach nichts für mich und hab sie eher aus druck von der Eltern Seite angefangen. Bin aber froh da weg zu sein. Ich bin jetzt auch schon 23 weil ich eben lange Weg hatte, von der Hauptschule zur Real und jetzt Berufskolleg. Klar das es nicht gut ist mit dem Abbruch und dem Alter.

Aber das ich mit (fast) Fachhochschulreife sogar absagen zum Verkäufer bekomme kann es doch nicht sein!!! Mein Anschreiben habe ich vielen Menschen zum lesen gegeben und sogar mein Lehrer meinte das ist super. Will nicht noch ein Jahr daheim sitzen, oder irgendwo auf dem Bau arbeiten..

...zur Frage

Was würdet Ihr von einen sehr erfolgreichen Unternehmer denken wenn Ihr wüsstet das diese durch eine einfachste Ausbildung gefallen ist und nur Hauptschule hat?

Ich kenne einen Unternehmer der sehr erfolgreich ist nur einen 9 Klasse Abschluss hat und seine Ausbildung damals ohne Abschluss beendet hat. Einen sehr intelligenten Eindruck macht sich sehr gut artikulieren kann.Mir hat er es anvertraut traut sich aber bis heute nicht es öffentlich zuzugeben was meint ihr ist das begründet muss er sich dafür noch schämen ? Ich kann es eigentlich nicht verstehen!

...zur Frage

Wie wird an ohne Abschluss und Schule erfolgreich?

Erst mal nen wunderschönen Abend;)... ich brauche dringend eure Hilfe, ich bin 19 Jahre alt habe keinen Abschluss keine Ausbildung halte mich über Wasser mit ein paar Nebenjobs und verdiene mir so mein Brot. Der Grund warum ich kein Abschluss habe ist der ich habe nie verstanden wofür Schule gut ist... das ist doch des Sinnloseste was es gibt weil man Sachen lernt die man später nicht mehr brauch. Bei mir kommt noch dazu das ich ein abartiges Talent zum Zeichnen besitze und ich schon immer mein Talent zum Beruf machen wollte aber nix klappt ich weiß nicht wo ich mich melden muss um meinen Traum zu verwirklichen weil Ausbildung und Schule nachholen, darauf habe ich ehrlich gesagt keine Lust.. :( ich bedanke mich jetzt schon und hoffe ihr könnt mir Tipps geben was ich tun kann. LG

...zur Frage

Kann man nach einer Ausbildung noch eine zweite machen..?

Haii

ich habe nächtes jahr mein Abschluss und ich würde gerne eine Ausbildung als Phrmakantin und Tättowiererin machen... Die zwei Berufe sind 2 verschiedene Welten, aber ich interessiere mich für beides sehr.. Deswegen meine Frage kann ich nach der einen Ausbildung eine zweite machen..?

Danke für die Antworten im Vorraus

...zur Frage

Welche Ausbildungen kann man ohne Schulabschluss machen?

oder muss man nen abschluss haben? oder kommts auf den Betrieb an?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?