Muss man sich das ständige Türgeknalle durch Asoziale Mitmieter auf Dauer gefallen lassen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich denke du kannst deinem Vermieter damit drohen, eine Mietminderung in Angriff zu nehmen. Ich denke Lärmbelästigung bzw. Belästigung ist hier durchaus erfüllt. Sprich mit ihm drüber, wenn nicht beantrage eine Mietminderung. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Tür müsste doch eigentlich so ein Gelenk haben, das man mit nem Schraubendreher einstellen kann. Befindet sich oben links oder rechts. Ein paar Umdrehungen und die Tür fällt sanft zu.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lach ! nee noch besser ausbauen und ein Vorhang vor mit der Haustür haben sie ja erheblich Probleme 



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?