Muss man sich bei einem "Einstellungstest" vorstellen oder wird nur Wissen getestet?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Bei so einer "Veranstaltung" werden meistens mehrere Personen eingeladen. Es kommt immer darauf an, wieviel Bewerber es insgsamt waren, dann wird aufgeteilt: Im ersten Durchgang wird dann Wissen abgefragt, Themen müssen bearbeitet werden. Eine Freundin von mir musste einen "Postkorb" für eine Verwaltungsstelle bearbeiten. In diesem Korb waren z.B. viele Eingänge, die sie je nach Eilbedürftigkeit (eigene Entscheidung) sortiert und auch beantwortet werden mussten. Die Zeit war vorgegeben. Schafft man diesen Test, dann kommen die Gespräche, wo sich die Personaler einen persönlichen Eindruck vom Bewerber machen wollen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ab12359
17.08.2016, 20:23

und wenn die sekräterin sagte, "kurz vor kommen damit wir ohne verzug starten können, muss ich mich dann vorstellen?" UND wurden alle eingeladen???

0

Was möchtest Du wissen?