Muss man sich bei der Polizei selber versichern oder passiert das automatisch?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Frage mal bitte wie hoch der Beihilfeanspruch wäre.

Den Rest musst du selber absichern, am besten durch eine private Krankenversicherung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Leider ist deine Frage sehr allgemein gehalten. Je nachdem wie du beschäftigt bist bzw. bei wem du beschäftigt bist wird zum Beispiel deine medizinische Versorgung durch die Heilfürsorge komplett übernommen oder aber durch die Beihilfe nur zum Teil. Ansprüche in Sachen Dienstunfähigkeit hast du keine, hier greift eine Versorgung frühestens ab dem Status als Beamter auf Probe, und auch dort nur teilweise. Wenn du diese Frage also etwas konkretisiert kann man dir entsprechend Auskunft geben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn du die krankenversicherung meinst, dann musst du dich bei einer kv privat versichern und bekommst einen teil beihilfe, da kann dir deine zuständige personalabteilung alles erläutern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Während der Ausbildung (jedenfalls in NRW) musst du dich um deinen Krankenversicherungsschutz nicht selber kümmern. Das sagt man dir aber alles.

Auch dass du für BU/DU vorsorgen sollst und dass du eine Bescheinigung für die Anwartschaft zur Pflegeversicherung beibringen sollst usw.

Es wäre sinnvoll gewesen, dein Bundesland zu nennen.

Du hast doch zwangsläufig ABI, wie kannst du da eine derart unpräzise Frage stellen!?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Viel zu wenig Infos, wie wäre es mal mit einer vollumfänglichen Frage inkl. Zusammenhang, dann könnte man auch darauf qualifiziert antworten.

Landespolizei (welches Bundesland) oder Bundespolizei ?

Welche Laufbahn bzw. Ausbildung als was ?

Welche Versicherung ist gemeint ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kann mir das mal jemand erklären:

 versichern wogegen ?.... gesichert ???  .... welche Ansprüche bekommen ?.....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deine Frage ist zu allgemein formuliert, um sie sinnvoll beantworten zu können:

Welche Versicherung meinst Du? Krankenversicherung? Unfallversicherung? Oder ein ganz andere?

Welchen Status hast Du bei Deiner Ausbildung? Angestellte? Beamtin?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?