Muss man sich bei der J1 untersuchung GANZ ausziehen? :(

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Nein, du musst dich nicht ausziehen ! Es werden nur Sehtests und Hörtests und so etwas gemacht. Und es werden Fragen gestellt, ob die mit deiner Figutr zufrieden bist und es wird dein BMI ausgerechnet und sowas. Nichts schlimmes... Bis auf die Unterwäsche musste ich mich auch nicht (!) ausziehen. Er hat nur einmal meinen Bauch abgetastet. Mehr dann aber auch nicht.

Ich hatte damals auch so eine große Angst vor der J1 Untersuchung, weil ich dachte man müsste sich da ausziehen. Der Arzt meinte dann nur, dass er genau weiß, dass sich "junge Mädchen" dafür schämen, wenn sie sich ausziehen müssen, und er deshalb auch darauf verzichtet. Er meinte, wenn ich irgendein Problem habe, soll ich zum Frauenarzt gehen und gut ist.

NIEMAND kann dich zwingen, dich auszuziehen. Auch ein Arzt nicht. Falls er das von dir verlangt (was ich nicht glaube), dann sag ihm einfach, dass du das nicht möchtest. Das ist dann auch okay.

Ist halt auch von Arzt zu Arzt unterschiedlich:)

0

Du musst nur das machen, was du willst und zulässt. Der Arzt kann dich zu nichts zwingen!!!! Doch es ist ja nur zu deinem besten und wäre auch nur ein kurzer Moment, wo du komplett nackt vor deinem Arzt stehen müsstest. Es reicht ja eigentlich, dass du deine Unterhose nur 10cm runterlässt.

Also in der Regel wird auf die Unterwäsche ausgezogen wegen Haltung und Wirbelsäule. Intimbereich wird meistens auch kurz angeschaut, hat aber auch seinen Grund. Das is nich schlimm, jeder Arzt hat in seinem Leben schon tausende nackte Menschen gesehen, auch 80 Jährige, und der is das gewohnt. Es ist dem völlig egal. Außerdem ist das eine Chance unentdeckte Krankheiten ekennen zu lassen:) Wenn du kein Vertrauen zu deinem Arzt hast, wechsel einfach:) Sag deiner Mutter "Ich finde den unangenehm, ich will zu einem anderen Arzt":)

ach ja, du kannst auch einfach sagen: "Lassen sie das bitte, will ich nicht":)

0

Nun, ich weiß zwar nicht wie es heute ist, aber vor ein paar Jahren, als ich mit 13 zur J1 bei einer Ärztin war, musste ich mich auch zum Schluß ganz ausziehen. Die Hauptuntersuchung wurde in Unterhose gemacht, danach musste ich diese zur Kontrolle der Geschlechtsteile ausziehen. War mir etwas peinlich, aber das verging mit der Zeit ;-)

Du musst nicht zu dieser Untersuchung man sollte es machen aber es zwingt dich keiner dazu

Doch, meine Mutter!!! :(

0

müssen muss er gar nichts!!!!

Was möchtest Du wissen?