Muss man sich bei der J1 ausziehen auch BH und Unterhose?

6 Antworten

Ich bin 13 Jahre und bei mir hat die Ärztin halt die Lunge abgehorcht, da musste ich kurz den BH ausziehen.

Aber das ist wirklich nicht schlimm, weil sie hat davor auch gefragt ob meine Mutter rausgehen soll.

Davor müsste ich aber so eine Übung machen, wo die Ärztin dann geschaut hat, ob meine Wirbelsäule gerade ist oder irgend so etwas halt. Das hab ich nicht hinbekommen und dann hat sie einfach die Schnalle vom BH geöffnet und gesagt, dass es vielleicht am BH liegen könnte.

Das war dann schon bisschen komisch im ersten Moment aber die Ärzte sehen so etwas den ganzen Tag und ich glaub nicht, dass die unsere Brüste interessant finden, sondern dass sie eher daran interessiert sind, ob wir krank oder gesund sind.

Also du brauchst wirklich keine Angst davor haben.

Es wird halb so schlimm als gedacht.

ne musst du nicht. Die ist ganz harmlos. Die nehmen nur deine Größe und ähnliches auf. Wenn ausziehen höchstens unterwäsche. Ich konnte alles anbehalten. (ausser was in den Hosentaschen war und Jacke bzw. Pullover auch aus).

Du musst dich bis auf die Unterwäsche ausziehen und bei mir war es so dass er in den Bh geguckt hat. Neben bei hat er gefragt wie lang und wann ich zu letzt meine Tage hatte. Er war schon dabei mir Unterhose runter zu ziehen da hat er es aber gelassen da ich meine Tage hatte.

Wenn du sonst noch fragen hast beantworte ich dir diese sehr gerne

0

Du musst dich bis auf die Unterwäsche ausziehen 

Man sich gar nichts, noch nicht einmal hingehen!

1

Du musst dich nicht ausziehen!

ja muss man aber nicht schlimm!

Warst du jetzt schon bei der Untersuchung?

0

Was möchtest Du wissen?