Muss man sich bei der j 1 untersuchung ganz ausziehen!?

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Wie läuft die Untersuchung ab?

Innerhalb der körperlichen Untersuchung werden die Maße bestimmt, also die Körpergröße und das Gewicht. Es kann der Body-Mass-Index berechnet werden, durch den sich erkennen lässt, ob ein Normalgewicht, Übergewicht oder Untergewicht vorhanden ist. Die einzelnen Organe und Organsysteme werden untersucht, unter anderem Herz und Lunge, Bauchorgane, Haut, Mund, Zähne und Rachen. Besonders begutachtet werden die Geschlechtsorgane, um festzustellen, ob die Pubertätsentwicklung normal ist

scheint so, ja

Quelle: http://www.miomedi.de/gesundheit/untersuchungen/kinder/j1/untersuchung-j1-ablauf.html

nein, ich musst erst oben ausziehen ( außer bh. dann durfte ich das wieder anziehen und dann musste ich das gleiche unten machen ( untewäsche kannst du also anlassen :D )

also jz nurmalso.ich musste mir garnix ausziehen noch nich mal t-shirt ode hose.und an alle schlaumeier die gedacht haben das es mir peinlich is oder so..kann ich nur drüber lachen.mir macht das nix mixh auszuziehen .es ist was ganz normales...ich wollte es nurmal wissen

Brauchst du diese Information, um die entsprechenden Körperstellen vorher zu waschen oder möchtest du deine Unterwäsche dem Anlass entsprechend auswählen? Statt hier solche Fragen zu stellen, gib deine Frage einfach bei google ein, dann kommst du auf die Seite http://www.gesundes-kind.de/u-untersuchungen/j1.jsp - da steht alles. Aber das sind natürlich mehr als 18 Worte, aus denen hier üblicherweise die Antworten bestehen.

Und wenn.. Hast du Angst da könnte man was sehen, was der Arzt vorher noch nie zu Gesicht bekommen hätte?

Du kannst die Untersuchung auch verweigern. Dann wird sich eben nicht ausgezogen.

Du musst nichts mit dir "machen lassen", was du nicht willst. Du hast das Recht Nein zu sagen, das ist das Selbstbestimmungsrecht!

Erdbeerpflanze 24.08.2012, 15:21

"Vier Prinzipien ärztlich-ethischen Handelns sind in der „Berufsordnung für Ärzte“  der Bundesärztekammer festgelegt (Wiesing 2000). Sie beinhalten:     1. Die Selbstbestimmung des Patienten zu respektieren" .....

0

durch die Unterwäsche wird er dich kaum untersuchen können

Das wird man dir dann bei der Untersuchung sagen. Aber was ist an dir schon dran, was man dir abgucken könnte?

Ja das musst du, was daran so schlimm?

Erdbeerpflanze 24.08.2012, 15:08

Nein, du musst gar nichts

Du darfst nein sagen! (Kannst es auch vorher üben ;) )

0

Was möchtest Du wissen?