Muß man seinen Personalausweis immer mit sich führen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

schön, horatius, dass du meine antwort von 12:03 h so feinsinnig interpretiert hast, obwohl der text eigentlich aus sich heraus verständlich sein dürfte. richtiges wird nicht richtiger nur weil es wiederholt wird. was dagegen, wenn ich deinen text als hommage an meine obige aussage interpretiere?

Ich könnte jetzt versuchen zu erklären, warum ich während des Antwortschreibens meinen Rechner für ca. 1 Stunde verlassen und dann zu Ende geschrieben habe, aber das muss ich auch nicht. Nebenbei: Eine Hommage sollte es nicht werden, obwohl die Antwort an glasklarer Schlichtheit kaum zu überbieten ist. :-) H.

0

Es gibt ein Gerichtsurteil das besagt,man muß nur glaubhaft machen wo der Wohnsitz ist.Also keine Mitführungspflicht.

Du musst zwar nicht unbedingt den Personalausweis mitführen, irgendeinen amtlichen Ausweis aber schon, denn:

Deutsche, die das 16. Lebensjahr vollendet haben, sind verpflichtet, einen Personalausweis zu besitzen und diesen auf Verlangen einer zur Überprüfung berechtigten Person, z.B. einem Polizeibeamte, auch vorzulegen. Wer es unterlässt, einen Ausweis auf Verlangen einer zuständigen Stelle vorzulegen, handelt ordnungswidrig. Diese Ordnungswidrigkeit kann mit einem Bußgeld geahndet werden.

Der Gast hat Recht. Es gibt in Deutschland KEINE Mitführpflicht. Das wäre ja noch schöner. Sind wir im besetzten Holland oder noch in der DDR? Solange man einen gültigen Ausweis oder Reisepass irgendwo in der Schublade rumliegen hat kann man sich ausweisen. Da steht nichts von sofort und auf der Stelle. Notfalls muss man mit auf die Wache. Aber Mitführen muss man seinen Perso oder Reisepass nicht. http://de.wikipedia.org/wiki/Mitf%C3%BChrpflicht

2

es gibt in deutschland zwar eine gesetzlich geregelte ausweispflicht, aber keine mitführpflicht, die im übrigen auch durch den reisepass erfüllt wird. du hast hoffentlich nicht mit deinen bekannten gewettet, sonst müsstest du jetzt einen ausgeben.

Nein, man ist nicht zum ständigen Mitführen verpflichtet.

Gruß, H.

Was möchtest Du wissen?