Muss man seine Geschwister finanziell unterstützen?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also, bezüglich der Pflege bzw. Unterstützung kann ich nichts sagen. Aber, wenn z.B. wie bei mir, Geschwister sterben und sie selber kein Geld haben (durch ALG II usw.) die Bestattung bezahlt werden muß oder auch der Umzug oder die alte Wohnung teilweise renoviert werden muß oder man noch für 3 Monate Miete zahlen muß, dann können die Geschwisster belangt werden. Auch ganz wichtig ist, daß auf dem Konto der Geschwister kein geldeingang von Dir zu sehen ist, dann ist man nämlich unterhaltspflichtig. betina

Kinder sind ihren Eltern gegenüber unterhaltspflichtig, genauso andersrum. Geschwister der Eltern, also Onkel und Tante von Dir aber nicht

Nein bei Geschwistern muss man das nicht

Nein, da gibt es noch kein Gesetz, der Dich dazu zwingen kann

Nein, Geschwister muss man nicht versorgen.

Was möchtest Du wissen?