muss man sein (schlechtes) IHK Zeugnis dem neuem AG vorlegen nach der Ausbildung?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du musst nicht. Nur wenn er es sehen will und du sagst nein das zeig ich nicht kann ich dir garantieren das du den Job nicht bekommst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

jedes zeugnis des fehlt macht sehr stuzig? und alle erklärungen noch mehr wenn sie nicht 1000% schlüssig sind?

also lieber mit offene karten spielen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
xxvereniixx 28.03.2016, 23:23

Aber die hätten mich doch beim Telefoninterview schon fragen können warum ich das nicht mitgesendet habe.. Ich hab ja schon ein Arbeitszeugnis was such wichtig ist und ein Ausbildungszeugnis vom Betrieb auch als Nachweis wie ich war was ich gelernt habe und das ich bestanden hab 

0
robi187 29.03.2016, 00:03
@xxvereniixx

wie auch immer, selbst wenn die es  nicht merken und päter was vorfällt und alles genau angeschaut wird könnte man ein schuh daraus machen?

aber jeder sollte es so machen wie er es für richtig hält

ich bin für wahr und klar

0

Wenn die danach fragen dann schon.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
xxvereniixx 28.03.2016, 23:19

Kommt das nicht schlecht  dann die 5 zu zeigen erst nach Aufforderung .. 

0

Was möchtest Du wissen?